NRW.BANK.Studierendenwettbewerb: Wachstum in Kooperation - Neue Wohnraumangebote in der Region

NRW.BANK.Studierendenwettbewerb

Wachstum in Kooperation - Neue Wohnraumangebote in der Region

NRW.BANK.Studierendenwettbewerb - Key visual mit Zahnrädern

Wohnraum in NRW ist knapp und heiß begehrt. Nicht zuletzt durch den demografischen Wandel stehen die städtischen Wohnungsmärkte unter Druck. Der Platz reicht längst nicht mehr aus. Neue Impulse müssen her: Um der fachlichen und politischen Diskussion gute Bilder und Beispiele beizusteuern, lobt die Förderbank für Nordrhein-Westfalen den NRW.BANK.Studierendenwettbewerb aus.

Neue Wohnquartiere können dringend benötigten zusätzlichen Wohnraum schaffen. Bevor gebaut werden kann, müssen jedoch zahlreiche komplexe Fragen beantwortet werden. Interdisziplinäre Lösungsansätze sind vonnöten, die weit über das Thema Wohnen hinausgehen. Der NRW.BANK.Studierendenwettbewerb soll hier frische Ideen für die Entwicklung neuer Stadtquartiere und neuer Formen kommunaler Kooperation erarbeiten und eine ergebnisoffene Debatte fördern.

Insgesamt beteiligen sich neun Hochschulen aus Deutschland, Österreich und den Niederlanden an dem Wettbewerb: Die Studierenden sind aufgerufen, kreative Vorschläge für definierte Flächen in den drei Wachstumsregionen Düsseldorf, Münster und Bielefeld zu erarbeiten. Die Ergebnisse werden im November 2017 vorgestellt.

Wettbewerbsstandorte

 

Region Bielefeld

  • Stadt Herford: Standort Hammersmith-Kaserne und Quartier Birkenstraße
  • Stadt Gütersloh: Standort Mansergh Barracks
 

Zu den Gewinnern für die Region Bielefeld

 

Region Münster

  • Stadt Telgte: Standort „Telgte Süd“
  • Gemeinde Altenberge: Standort Bahnhofshügel
 

Zu den Gewinnern für die Region Münster

 

Region Düsseldorf

  • Stadt Meerbusch: Standort Osterath „Bovert Nordost“
  • Stadt Wuppertal: Standort Vohwinkel „Lokschuppen – Gelände“
 

Zu den Gewinnern für die Region Düsseldorf

Teilnehmende Hochschulen

 

Region Bielefeld

  • Bauhaus – Universität Weimar
  • Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
  • RWTH Aachen
 

Region Münster

  • Fachhochschulen Arnheim und Nimwegen sowie Universität Nimwegen
  • Hochschule Bochum
 

Region Düsseldorf

  • Fachhochschule Aachen
  • Technische Universität Dortmund
  • Technische Universität Wien
  • Universität Kassel

Termine

  • 01.03.2017: Ausgabe Unterlagen
  • 21.04.2017: Letzter Termin für schriftliche Rückfragen
  • 26.04.2017: Region Münster - Ortsbesichtigungen der Standorte und Rückfragenkolloquium
  • 03.05.2017: Region Düsseldorf - Ortsbesichtigungen der Standorte und Rückfragenkolloquium
  • 08.05.2017: Region Bielefeld - Ortsbesichtigungen der Standorte und Rückfragenkolloquium
  • 31.08.2017: Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
  • ab KW 38:    Regionale Jurysitzungen zur Auswahl der Preisträger
  • 30.11.2017: Abschlussveranstaltung und Preisverleihung

Kontakt

Rebekka
Austermann

Wohnungsmarktbeobachtung und Strategie

Tel.:0 211 91741-1553

Fax:0 211 91741-5153

E-Mail:rebekka.austermann@nrwbank.de

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.