Unterstützung für die Manuel Neuer Kids Foundation

Als Welttorwart, Serienmeister und Kapitän der Nationalmannschaft ist Manuel Neuer eine Institution des deutschen Sports. Doch hinter dem Fußballprofi steckt noch ein anderes Gesicht – das des sozial engagierten Stifters, der mit seiner Manuel Neuer Kids Foundation benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine Perspektive aufzeigt. Sein neuestes Projekt, das die NRW.BANK mit einer Spende unterstützte: das MANUS in Bottrop.

Manuel spielt mit den Kindern im MANUS Haus Kicker.
Ein Fußball-Held zu Besuch: Manuel Neuer kommt immer wieder im MANUS vorbei. Gerne auch spontan. Entsprechend groß ist dann die Begeisterung unter den Kindern und Jugendlichen.

Das offene Kinder- und Jugendhaus öffnete im Stadtteil Welheim im März 2021 seine Pforten. Die Bottroper Einrichtung ist nach dem Gelsenkirchener MANUS, das 2014 gegenüber Manuel Neuers ehemaligen Schule errichtet wurde, bereits das zweite Angebot unter dem gleichen Namen. Besucherinnen und Besucher zwischen sechs und 18 Jahren finden hier einen Ort zur individuellen Entfaltung. „Unabhängig von Religion, Geschlecht und sozialem Status erleben die Kinder und Jugendlichen im MANUS mit Bildungsangeboten, warmen Mahlzeiten und erlebnispädagogischen Aktivitäten gezielte Unterstützung, Förderung ihrer Fähigkeiten und persönliche Zuwendung“, betont Hendrik Schulze-Oechtering, MNKF-Geschäftsführer. Bis zu 100 Kinder und Jugendliche können das Angebot täglich zwischen 11:30 und 20 Uhr nutzen.

 

Eine persönliche Sache

Die Gründe für das Engagement des Torwarts findet man in seiner Vergangenheit: „Schon zu meiner Schulzeit in Gelsenkirchen habe ich bei Mitschülern erfahren, was es heißt, aus sozial schwachem Umfeld zu kommen. Es fehlte an so vielem. Damals konnte ich nicht viel helfen, nur mein Pausenbrot teilen“, erläutert Neuer im aktuellen Jahresbericht der Stiftung. Jetzt hat er die Möglichkeiten zu helfen und tut dies – mit finanziellen Mitteln und persönlichem Einsatz. Immer wieder schaut er persönlich nach dem Rechten, überrascht die Kids auch schon mal mit einem spontanen Besuch. Darüber hinaus ist die Manuel Neuer Kids Foundation auf Spenden angewiesen.

 

15.000 Euro für einen guten Zweck

Die NRW.BANK unterstützte das Bottroper MANUS mit 15.000 Euro. Die Spende ermöglicht der Einrichtung eine weitere Intensivierung der hochqualifizierten Betreuungs- und Bildungsangebote. „Mit welchem Einsatz das Team der Manuel Neuer Kids Foundation Kindern und Jugendlichen Bildung, Förderung und eine Portion Nestwärme zuteilwerden lässt, ist beeindruckend. Im Rahmen unseres gesellschaftlichen Engagements unterstützen wir als Förderbank insbesondere Projekte, die die Bildungschancen junger Menschen verbessern. Das MANUS Haus Bottrop bietet ein tolles außerschulisches Angebot in einem schwierigen Wohnumfeld und trägt zur sozialen Nachhaltigkeit bei“, erklärt Michael Scholz, Senior Referent für Gesellschaftliches Engagement bei der NRW.BANK.

Stand: 8. November 2021