Die NRW.BANK treibt die Transformation Nordrhein-Westfalens zu einer nachhaltigen Wirtschaft und Gesellschaft voran. Das belegt der aktuelle Nachhaltigkeitsbericht, der jetzt erschienen ist. Unter anderem zeigt das neue „SDG-Mapping“ transparent, wie die Förderaktivitäten der NRW.BANK bereits jetzt auf die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (UN), den Sustainable Development Goals (SDGs), einzahlen.

Demnach leistete im Jahr 2021 mehr als jeder dritte neu zugesagte Euro (34%) einen Beitrag zur Förderung von „Nachhaltigen Städten und Gemeinden“ (SDG 11) und ungefähr 26% einen Beitrag zu „Menschenwürdiger Arbeit und Wirtschaftswachstum“ (SDG 8). Hierzu zählen die Förderung für Kommunen und von Firmengründungen.

Sustainable Development Goals der NRW.BANK

Die Bank erzielte im Jahr 2021 ein Neuzusagevolumen von 12,0 Mrd. Euro. Davon wurden 3,3 Mrd. Euro allein im Förderthema „Umweltschutz/Energiewende“ zur Verfügung gestellt.

Auch am Kapitalmarkt setzt die Förderbank auf ökologische und soziale Nachhaltigkeit. So emittierte sie im Jahr 2021 ihren zehnten und elften Green Bond. Mit einem Volumen von jeweils 500 Mio. Euro refinanzieren die grünen Anleihen umweltfreundliche Projekte, etwa die Renaturierung der Emscher oder erneuerbare Energien.

Zudem begab die NRW.BANK im Berichtsjahr vier neue Social Bonds mit einem Volumen von umgerechnet insgesamt rund 2 Mrd. Euro. Ihre Schwerpunkte sind Projekte, die privates Wohneigentum fördern, Arbeitsplätze schaffen und Kommunen in der schulischen Bildung unterstützen. Zudem verfolgt die Bank seit Jahren konsequent die Integration von Nachhaltigkeit in der Kapitalanlage und entwickelt diese stetig weiter.

 

  • 0

    Mrd. €

    Fördermittel

  • 0

    Mrd. €

    Förderthema „Umweltschutz/Energiewende“

  • 0

    nachhaltige Bonds

Nachhaltigkeitsbericht zum Download

Hier finden Sie den aktuellen Nachhaltigkeitsbericht zum Download - weitere Berichte aus den vergangenen Jahren sind in unserer Mediathek hinterlegt

  1. Nachhaltigkeitsbericht 2021

    Der Nachhaltigkeitsbericht der NRW.BANK für 2021

    Herunterladen der Datei

Nachhaltigkeit in der NRW.BANK

Der Borbecker Mühlenbach mit grünem Ufer und einer Brücke

Nachhaltigkeit

Als Förderbank für Nordrhein-Westfalen orientieren wir uns bei der Erfüllung unserer öffentlichen Aufgaben mit Blick auf die Zukunft am Prinzip der Nachhaltigkeit.

Zu Nachhaltigkeit