Düsseldorf/Münster, 1. Juni 2022

Der Vorstand der NRW.BANK umfasst wieder vier Personen: Claudia Hillenherms (54) tritt heute ihren Dienst an. Sie verantwortet bei der Förderbank für Nordrhein-Westfalen die Bereiche Finanzen, Förderprogrammgeschäft, Informationstechnologie und Services, Governance und Organisation sowie die Wohnraumförderung. 

„Wir haben viel vor für NRW: Nachhaltigkeit stärken, Digitalisierung fördern, mehr bezahlbaren Wohnraum schaffen“, sagt Eckhard Forst, Vorstandsvorsitzender der NRW.BANK. „Claudia Hillenherms‘ Expertise als Bankerin, Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin macht sie daher zur idealen Neubesetzung in unserem Vorstandsteam.“ 

„Nordrhein-Westfalen ist ein Land mit vielfältigen Stärken – eine davon ist die NRW.BANK. Ich freue mich, das Förderangebot für Wirtschaft, Kommunen und Menschen in NRW weiterentwickeln und so die Zukunft mitgestalten zu können“, sagt Claudia Hillenherms.

Claudia Hillenherms war bislang Mitglied der Geschäftsleitung der WIBank, zuvor hatte sie den Bereich Risikocontrolling der Helaba verantwortet. Ihr Vorgänger im Vorstand der NRW.BANK, Dietrich Suhlrie, wurde Ende März 2022 in den Ruhestand verabschiedet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.nrwbank.de/vorstand 

  • Eckhard Forst (62) ist Vorsitzender des Vorstands und verantwortet die Bereiche Personal, Unternehmensentwicklung, Recht und Revision.

  • Claudia Hillenherms (54) ist künftig zuständig für die Bereiche Finanzen, Förderprogrammgeschäft, Informationstechnologie und Services, Governance und Organisation sowie die Wohnraumförderung. 

  • Gabriela Pantring (56) steuert bei der NRW.BANK die Bereiche Risikocontrolling, Fördergeschäftsentwicklung, Kreditmanagement und Geschäftsunterstützung. 

  • Michael Stölting (60) verantwortet die Bereiche Förderberatung & Kundenbetreuung, Kapitalmärkte sowie Eigenkapital- und Spezialfinanzierungen. 

Dateien zum Download

  1. Claudia Hillenherms ist neues Vorstandsmitglied der NRW.BANK

    Der Vorstand der NRW.BANK umfasst wieder vier Personen: Claudia Hillenherms (54) tritt heute ihren Dienst an. Sie verantwortet bei der Förderbank für Nordrhein-Westfalen die Bereiche Finanzen, Förderprogrammgeschäft, Informationstechnologie und Services, Governance und Organisation sowie die Wohnraumförderung.

    Herunterladen der Datei
  2. Vorstellung Vorstandsmitglied Claudia Hillenherms: eine Auswahl

    Claudia Hillenherms ist Vorstandsmitglied der NRW.BANK. Sie hat zum 1. Juni 2022 ihr Amt angetreten.

    Herunterladen der Datei
  3. Gruppenfoto des Vorstands der NRW.BANK

    Der Vorstand der NRW.BANK im Gruppenfoto (v.l.n.r.): Claudia Hillenherms, Michael Stölting, Eckhard Forst und Gabriela Pantring

    Herunterladen der Datei

Über die NRW.BANK

Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen. Sie unterstützt ihren Eigentümer, das Land NRW, bei dessen struktur- und wirtschaftspolitischen Aufgaben. In ihren drei Förderfeldern „Wirtschaft“, „Wohnraum“ und „Infrastruktur/Kommunen“ setzt die NRW.BANK ein breites Spektrum an Förderinstrumenten ein: von zinsgünstigen Förderdarlehen über Eigenkapitalfinanzierungen bis hin zu Beratungsangeboten. Dabei arbeitet sie wettbewerbsneutral mit allen Banken und Sparkassen in NRW zusammen. In ihrer Förderung berücksichtigt die NRW.BANK auch bestehende Angebote von Bund, Land und Europäischer Union.

Folgen Sie uns auch auf www.twitter.com/NRWBANK

Ansprechpartnerin für Journalisten:

Caroline Gesatzki

  • Pressesprecherin
  • Leiterin Abteilung Kommunikation