Düsseldorf/Münster, 1. Dezember 2021

Beim Wettbewerb „CIO des Jahres 2021“ ist die NRW.BANK als zweitbeste IT-Organisation unter den öffentlichen Unternehmen in Deutschland ausgezeichnet worden. Die Jury würdigte besonders die Kundennähe der Online-Angebote der NRW.BANK sowie ihr vollautomatisches Förderprogramm NRW.BANK.Universal Direkt.

„Die Digitalisierung revolutioniert unser Leben in allen Bereichen. Unsere IT leistet dabei einen essenziellen Beitrag zu einer kundennahen, zeitgemäßen und gerade auch in der Pandemie-Krise so nötigen, leistungsfähigen Förderung der Unternehmen, Kommunen und Menschen in NRW“, sagt NRW.BANK-Vorstandsmitglied Dietrich Suhlrie. „Die Auszeichnung bestärkt uns, hier auf dem richtigen Weg zu sein und ermuntert uns zur konsequenten Fortsetzung unserer Digitalisierungs-Agenda.“

Die mit Vertretern aus Unternehmensberatung, Forschung und Lehre und Praxis besetzte Jury zeigte sich beeindruckt von der Nutzung innovativer Technologien in einem hoch regulierten Umfeld und lobte insbesondere das 2020 gestarteten Förderprogramm NRW.BANK.Universal Direkt, über das die NRW.BANK innerhalb von 60 Sekunden Kreditzusagen an die Hausbanken ihrer Endkunden erteilt. Ebenfalls 2020 entwickelte die NRW.BANK zwei digitale Schnittstellen zu Kunden bzw. Partnern der Bank, die Anfang 2021 live gingen: Das WohnWeb digitalisiert die öffentliche Wohnraumförderung in NRW und ermöglicht den Bewilligungsbehörden unter anderem digitale Beratung, Antragsprüfung und Förderbescheiderstellung. Mit dem Kommunenportal können die Kommunen ihre Geschäftsbeziehung zur NRW.BANK digital abwickeln – inklusive Finanzierungsanfrage.

Der „CIO des Jahres“ gilt als die renommierteste Auszeichnung für IT-Chefs in Deutschland. Der IT-Anwenderverband VOICE e.V. sowie die Zeitschriften „Computerwoche“ und „CIO“ vergeben den Preis seit 2003. Die Jury bilden Experten aus Theorie und Praxis der IT. Die Preisverleihung fand am 25.11.2021 in München bzw. hybrid statt.

  1. Herunterladen der Datei
    Die IT-Organisation der NRW.BANK gehört zu den besten im öffentlichen Sektor in Deutschland

    Beim Wettbewerb „CIO des Jahres 2021“ ist die NRW.BANK als zweitbeste IT-Organisation unter den öffentlichen Unternehmen in Deutschland ausgezeichnet worden. Die Jury würdigte besonders die Kundennähe der Online-Angebote der NRW.BANK sowie ihr vollautomatisches Förderprogramm NRW.BANK.Universal Direkt.

Über die NRW.BANK

Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen. Sie unterstützt ihren Eigentümer, das Land NRW, bei dessen struktur- und wirtschaftspolitischen Aufgaben. In ihren drei Förderfeldern „Wirtschaft“, „Wohnraum“ und „Infrastruktur/Kommunen“ setzt die NRW.BANK ein breites Spektrum an Förderinstrumenten ein: von zinsgünstigen Förderdarlehen über Eigenkapitalfinanzierungen bis hin zu Beratungsangeboten. Dabei arbeitet sie wettbewerbsneutral mit allen Banken und Sparkassen in NRW zusammen. In ihrer Förderung berücksichtigt die NRW.BANK auch bestehende Angebote von Bund, Land und Europäischer Union.

Folgen Sie uns auch auf www.twitter.com/NRWBANK

Ansprechpartnerin für Journalisten:

Caroline Gesatzki

  • Pressesprecherin
  • Leiterin Abteilung Kommunikation