Kurz und knapp

  • Mittwoch, 15. Mai 2024, 16.00-17.30 Uhr

  • Kostenlose, digitale Informationsveranstaltung

  • Unternehmen, Banken und Sparkassen, Investoren, Multiplikatoren, ExistenzgründerInnen

Über die Veranstaltung

Remanufacturing ist ein wichtiger Bestandteil der Kreislaufwirtschaft und gewinnt aufgrund seines Potenzials zur Ressourceneinsparung und Reduzierung von Abfällen immer weiter an Bedeutung. In der Veranstaltung werden wir konkret aufzeigen, wie „die professionelle Wiederaufbereitung von Produkten“ in der Praxis aussieht, welche Erfahrungen Unternehmen mit dieser Geschäftsmodellerweiterung gemacht haben und wie eine Einführung in einem Unternehmen aussehen kann. Dies werden wir anhand konkreter Beispiele verdeutlichen.

Hierzu haben wir ausgewiesene Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis eingeladen.

Auch werden wir Ihnen wieder aufzeigen, auf welche Förder- und Finanzierungsinstrumente Sie konkret zurückgreifen können, wenn Sie im eigenen Unternehmen in die Potenziale der Refabrikation investieren möchten.

Agenda wird in Kürze bereit gestellt.

Anmeldung

Für die Anmeldung bitten wir Sie um folgende Angaben:

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Anrede*
Zu welchem Teilnehmehmendenkreis zählen Sie sich?*
Einverständnis
  • Beratungscenter Wirtschaftsförderung

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an