Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW (ResA)

  • Die Förderrichtlinie wurde durch das Nachfolgeprogramm „Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW II (ResA II)“ ersetzt
  • Fördergeber: Land

Aktueller Hinweis

Die Förderrichtlinie „Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW“ ist am 31.12.2016 außer Kraft getreten.

Das Nachfolgeprogramm „Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW II (ResA II)“ finden Sie ebenfalls auf unserer Internetseite.

Formulare und Merkblätter

Antrag auf Gewährung einer Zuwendung gemäß der Richtlinie „Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW“ (ResA) Förderbereiche (FB) 1, 2.1, 2.2, 3, 4.1, 4.3, 5.1, 5.3 und 5.4 - Stand 05/2018
Allgemeine Bedingungen für Liquiditätsplafondkredite gemäß der Richtlinie „Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW“, Förderbereiche 4.2 und 5.2 - Stand 07/2015
Nachweis des Kreditnehmers über die Verwendung eines zinsgünstigen Kredites für Liquiditätsplafondkredite gemäß der Richtlinie „Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW“ (ResA), Förderbereiche 4.2 und 5.2 - Stand 02/2019
Verwendungsnachweis über eine Zuwendung gemäß der Richtlinie „Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW“ (ResA) Förderbereiche 1, 2.1, 2.2, 3, 4.1, 4.3, 5.1, 5.3 und 5.4 - Stand 09/2020
Zwischennachweis über eine Zuwendung gemäß der Richtlinie „Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW“ (ResA) Förderbereiche 1, 2.1, 2.2, 3, 4.1, 4.3, 5.1, 5.3 und 5.4 - Stand 05/2014
Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW, Förderbereich 5.3: Fremdwasser - private Kanalsanierung - Stand 04/2013
Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW, Förderbereich 5.3: Fremdwasser – private Kanalsanierung - Stand 04/2013
Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW, Förderbereich 5.4: Sanierung privater Abwasseranlagen kommunaler Liegenschaften - Stand 11/2012
Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW, Förderbereich 5.4: Sanierung privater Abwasseranlagen kommunaler Liegenschaften - Stand 11/2012
Stand 02/2021 - Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung von Nachkommastellen je nach Internetbrowser ein Komma oder ein Punkt verwendet werden muss zur korrekten Berechnung.
Stand 09/2010 - Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung von Nachkommastellen je nach Internetbrowser ein Komma oder ein Punkt verwendet werden muss zur korrekten Berechnung.
Erklärung über erhaltene/beantragte andere staatliche Zuwendungen für dieselben förderbaren Aufwendungen - Stand 12/2007
Erklärung über erhaltene und/oder beantragte De-minimis-Beihilfen - Stand 01/2021

Ihr Ansprechpartner

Kundenbetreuung Öffentliche Kunden Rheinland

Kundenbetreuung Öffentliche Kunden Westfalen

Produktsuche
0211 91741-4800