NRW.BANK.Digitalisierung und Innovation

  • Zinsgünstige Darlehen ohne Höchstbetrag mit einem Finanzierungsanteil von bis zu 100%
  • Für Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und Angehörige der freien Berufe
  • Finanziert Investitionen in den Bereichen Digitalisierung und Innovation
  • Optional mit einer 50%igen oder 80%igen Haftungsfreistellung für die Hausbank
  • Fördergeber: NRW.BANK

Wer wird gefördert?

Gefördert werden:

  • Unternehmen in Gründung
  • kleine, mittlere und große Unternehmen (inländische und ausländische Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, die sich mehrheitlich im Privatbesitz befinden)
  • Angehörige der freien Berufe

Was wird gefördert?

Sie können ein zinsgünstiges Darlehen zur Finanzierung von Digitalisierungs- und Innovationsvorhaben erhalten.

Digitalisierungsvorhaben:

  • Digitale Produktion und Verfahren wie z.B.: 
    • Integration/Einbindung von digitalen Kundenschnittstellen (CRM-Systeme) an das Produktionsleitsystem (Manufacturing Execution System)
    • vollumfängliche Vernetzung der Ressourcenplanung (ERP-System) und der Produktionssysteme
    • Ausbau innerbetrieblicher Breitbandnetze (> 100 MBit/s symmetrisch)
  • Digitale Produkte wie z.B.:
    • Aufbau und Verbesserung von digitalen Plattformen
    • Entwicklung vorausschauender Instandhaltungsanwendungen sowie produktbegleitender und/oder Anwendersteuerungssoftware
    • Entwicklung von digitalen Standards und Normen
  • Digitale Strategie und Organisation wie z.B.:
    • Entwicklung einer umfassenden Digitalisierungsstrategie
    • Initialisierungsaufwand für die Nutzung von Cloud-Technologien
    • Entwicklung und Implementierung eines IT-, Datensicherheits- und/oder Social-Media-Kommunikationskonzept

Investitionsvorhaben:

  • Aufnahme neuer, technologisch fortschrittlicher Produkte in das Produktionsprogramm
  • Einführung neuer, technologisch fortschrittlicher Produktionsverfahren
  • wesentliche Verbesserung bestehender Produkte und Verfahren

In diesem Zusammenhang können Sie ein Förderdarlehen für folgende Maßnahmen in zukunftsweisenden Technologiefeldern erhalten:

  • Investitionen für das Anlagevermögen, sofern sie im eigenen Betrieb installiert werden und im unmittelbaren Zusammenhang mit dem Investitionsvorhaben stehen
  • Ausgaben für Nullserien, Vorführanlagen oder den Bau von Demonstrationsanlagen
  • betriebsspezifische Anpassungsentwicklungen von Anlagen, Maschinen und Geräten
  • Lizenzerwerbe
  • extern erworbene Beratungsdienstleistungen bei Erschließung neuer Märkte oder Einführung neuer Produktionsmethoden
  • erste Messeteilnahmen

Die Mehrwertsteuer können Sie nur mitfinanzieren, wenn Sie nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt sind.

NRW.BANK.Digitalisierungskredit 80% HF Variante

Die Variante NRW.BANK.Digitalisierungskredit 80% HF mit einer 80%igen Haftungsfreistellung steht Ihnen auf Grundlage der Bundesregelung Beihilfen für niedrigverzinsliche Darlehen 2020 in Deutschland im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zu Verfügung.

Die Möglichkeit der Antragstellung wird bis zum 30.04.2022 verlängert.

Welche Voraussetzungen gelten?

Sie müssen insbesondere folgende Voraussetzungen beachten:

  • Der Investitionsort liegt in Nordrhein-Westfalen.
  • Ihr Vorhaben verspricht einen nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg.
  • Die Gesamtfinanzierung ist gesichert.

Wie wird gefördert?

  • Förderart: Ratendarlehen
  • Finanzierungsanteil: bis zu 100% der förderfähigen Investitionen und/oder Betriebsmittel
  • Mindest-/Höchstbetrag:
    • nicht festgelegt
    • bei Überschreitung von 10 Mio. € ist die besondere Förderwürdigkeit des Vorhabens für NRW darzulegen
  • Laufzeiten Ratendarlehen:
    • 3 Jahre ohne Tilgungsfreijahr
    • 5, 7 und 10 Jahre bei 1 optionalen Tilgungsfreijahr
  • Laufzeit 80% Haftungsfreistellung:
    • 3 Jahre ohne Tilgungsfreijahr
    • 5 und 6 Jahre bei 1 optionalen Tilgungsfreijahr oder
    • endfällig 3 Jahre
  • Zinssatz: fest für die gesamte Laufzeit
  • Tilgung:
    • in vierteljährlichen Raten mit Beginn des übernächsten Quartals nach Vertragsabschluss, ggf. nach Ablauf der Tilgungsfreijahre
    • außerplanmäßige Tilgungen mit Vorfälligkeitsentschädigung
  • Auszahlung: 100%
  • Bereitstellungsprovision: 0,15% pro Monat, ab dem 7. Monat nach Vertragsschluss
  • Sicherheiten: banküblich

Tilgungspläne können Sie mit unserem Tilgungsrechner erstellen

Konditionen

Letzte Änderung: 28.01.2022

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und entsprechen dem derzeitigen Stand. Maßgeblich sind im Einzelfall die in der jeweiligen Kreditzusage genannten Konditionen.

LaufzeitTilgungsfreijahreZinsbindungMaximaler Zinssatz Endkreditnehmer Sollzins in % | (Effektivzins in %) Im Rahmen des risikogerechten Zinssystems gelten folgende Preisklassen Gültig seit:
ABCDEFGHI
3 | 0 | 3
Ratendarlehen
0,01(0,01)0,41(0,41)0,71(0,71)1,21(1,22)1,81(1,82)2,51(2,53)3,01(3,04)4,11(4,17)6,41(6,57)28.01.2022
5 | 0 | 5
Ratendarlehen
0,01(0,01)0,41(0,41)0,71(0,71)1,21(1,22)1,81(1,82)2,51(2,53)3,01(3,04)4,11(4,17)6,41(6,57)28.01.2022
5 | 1 | 5
Ratendarlehen
0,01(0,01)0,41(0,41)0,71(0,71)1,21(1,22)1,81(1,82)2,51(2,53)3,01(3,04)4,11(4,17)6,41(6,57)28.01.2022
7 | 0 | 7
Ratendarlehen
0,01(0,01)0,41(0,41)0,71(0,71)1,21(1,22)1,81(1,82)2,51(2,53)3,01(3,04)4,11(4,17)6,41(6,57)28.01.2022
7 | 1 | 7
Ratendarlehen
0,02(0,02)0,42(0,42)0,72(0,72)1,22(1,23)1,82(1,83)2,52(2,54)3,02(3,05)4,12(4,18)6,42(6,58)28.01.2022
10 | 0 | 10
Ratendarlehen
0,14(0,14)0,54(0,54)0,84(0,84)1,34(1,35)1,94(1,95)2,64(2,67)3,14(3,18)4,24(4,31)6,54(6,70)28.01.2022
10 | 1 | 10
Ratendarlehen
0,15(0,15)0,55(0,55)0,85(0,85)1,35(1,36)1,95(1,96)2,65(2,68)3,15(3,19)4,25(4,32)6,55(6,71)28.01.2022
Indikative Zinssätze.

Es handelt sich bei den angegebenen Zinssätzen je Preisklasse um Höchstzinssätze.

Letzte Änderung: 28.01.2022

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und entsprechen dem derzeitigen Stand. Maßgeblich sind im Einzelfall die in der jeweiligen Kreditzusage genannten Konditionen.

LaufzeitTilgungsfreijahreZinsbindungMaximaler Zinssatz Endkreditnehmer Sollzins in % | (Effektivzins in %) Im Rahmen des risikogerechten Zinssystems gelten folgende Preisklassen Gültig seit:
ABCDEFGH
3 | 0 | 3
Ratendarlehen
0,01(0,01)0,41(0,41)0,71(0,71)1,21(1,22)1,81(1,82)2,51(2,53)3,01(3,04)4,11(4,17)28.01.2022
5 | 0 | 5
Ratendarlehen
0,01(0,01)0,41(0,41)0,71(0,71)1,21(1,22)1,81(1,82)2,51(2,53)3,01(3,04)4,11(4,17)28.01.2022
5 | 1 | 5
Ratendarlehen
0,01(0,01)0,41(0,41)0,71(0,71)1,21(1,22)1,81(1,82)2,51(2,53)3,01(3,04)4,11(4,17)28.01.2022
7 | 0 | 7
Ratendarlehen
0,01(0,01)0,41(0,41)0,71(0,71)1,21(1,22)1,81(1,82)2,51(2,53)3,01(3,04)4,11(4,17)28.01.2022
7 | 1 | 7
Ratendarlehen
0,02(0,02)0,42(0,42)0,72(0,72)1,22(1,23)1,82(1,83)2,52(2,54)3,02(3,05)4,12(4,18)28.01.2022
10 | 0 | 10
Ratendarlehen
0,14(0,14)0,54(0,54)0,84(0,84)1,34(1,35)1,94(1,95)2,64(2,67)3,14(3,18)4,24(4,31)28.01.2022
10 | 1 | 10
Ratendarlehen
0,15(0,15)0,55(0,55)0,85(0,85)1,35(1,36)1,95(1,96)2,65(2,68)3,15(3,19)4,25(4,32)28.01.2022
Indikative Zinssätze.

Es handelt sich bei den angegebenen Zinssätzen je Preisklasse um Höchstzinssätze.

Letzte Änderung: 28.01.2022

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und entsprechen dem derzeitigen Stand. Maßgeblich sind im Einzelfall die in der jeweiligen Kreditzusage genannten Konditionen.

LaufzeitTilgungsfreijahreZinsbindungMaximaler Zinssatz Endkreditnehmer Sollzins in % | (Effektivzins in %) Im Rahmen des risikogerechten Zinssystems gelten folgende Preisklassen Gültig seit:
ABCDEFGHI
3 | 0 | 3
Ratendarlehen
1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)28.01.2022
3 | 3 | 3
endfälliges Darlehen
1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)28.01.2022
5 | 1 | 5
Ratendarlehen
1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)28.01.2022
6 | 1 | 6
Ratendarlehen
1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)1,70(1,71)28.01.2022
Indikative Zinssätze.

Letzte Änderung: 28.01.2022

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und entsprechen dem derzeitigen Stand. Maßgeblich sind im Einzelfall die in der jeweiligen Kreditzusage genannten Konditionen.

LaufzeitTilgungsfreijahreZinsbindungMaximaler Zinssatz Endkreditnehmer Sollzins in % | (Effektivzins in %) Im Rahmen des risikogerechten Zinssystems gelten folgende Preisklassen Gültig seit:
ABCDEFGHI
3 | 0 | 3
Ratendarlehen
0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)28.01.2022
3 | 3 | 3
endfälliges Darlehen
0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)28.01.2022
5 | 1 | 5
Ratendarlehen
0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)28.01.2022
6 | 1 | 6
Ratendarlehen
0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)0,70(0,70)28.01.2022
Indikative Zinssätze.

Weitere Vorteile

Eine 50%ige optionale Haftungsfreistellung für Ihre Hausbank erleichtert den Darlehenszugang. Haftungsfreistellungen werden ausschließlich für Investitions- und Betriebsmitteldarlehen angeboten. Die Haftungsfreistellung wird für die gesamte Darlehenslaufzeit, bei Betriebsmittelfinanzierungen max. für eine Laufzeit von 5 Jahren gewährt. Der Mindestbetrag für Haftungsfreistellungen entfällt.

Eine 80%ige obligatorische Haftungsfreistellung für Ihre Hausbank steht Ihnen auf Grundlage der Bundesregelung Beihilfen für niedrigverzinsliche Darlehen 2020 in Deutschland im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zu Verfügung und erleichtert den Darlehenszugang. Der Mindestbetrag für Haftungsfreistellungen entfällt. Mit dieser Programmvariante wird befristet bis zum 30.06.2022 (Antragsfrist 30.04.2022) der Investitionsbedarf von Digitalisierungsmaßnahmen gefördert.

So können Sie die Förderung kombinieren

Sie können das Darlehen mit anderen Fördermitteln kombinieren. Dabei sind die Kumulierungsregelungen der geltenden Bundesregelung für niedrigverzinsliche Darlehen 2020 einzuhalten.

Ein höherer Finanzierungsbedarf kann auch im Rahmen des Programms NRW.BANK.Konsortialkredit gewerbliche Wirtschaft begleitet werden.

Welche Vorhaben werden nicht gefördert?

  • Vorhaben von Unternehmen aus dem Sektor Fischerei/Aquakultur sowie aus dem Bereich der Primärerzeugung der im Anhang I EU-Vertrag aufgeführten landwirtschaftlichen Erzeugnisse
  • Vorhaben für exportbezogene Tätigkeiten und solche, die der Erzeugung von land-, forst- und fischereiwirtschaftlichen Produkten dienen
  • Erwerb von Fahrzeugen für den Straßengütertransport durch Unternehmen des gewerblichen Straßengütertransports
  • Umschuldungen bzw. Nachfinanzierungen von bereits abgeschlossenen Vorhaben, sowie Anschlussfinanzierungen und Zinsanpassungen
  • Unternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten
  • Alleinige Förderung von Baumaßnahmen

Nachhaltigkeit

Die NRW.BANK schließt bestimmte Vorhaben generell von einer Finanzierung aus oder gibt einzuhaltende Bedingungen vor. Die verbindliche Anwendungsliste der Nachhaltigkeitsleitlinien ist unter www.nrwbank.de/anwendungsliste-nachhaltigkeit oder unter dem Abschnitt "Formulare und Merkblätter" zu finden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.nrwbank.de/nachhaltigkeit.

Wie erfolgt die Antragstellung?

Sie stellen den Antrag auf den vorgesehenen Formularen bei einem Kreditinstitut Ihrer Wahl (Hausbank). Ihre Hausbank leitet die Unterlagen an die NRW.BANK weiter.

Wichtig: Sie müssen den Antrag vor Beginn des Vorhabens stellen.

Weitere Informationen

Die Darlehen werden durch die NRW.BANK zinsvergünstigt und gegebenenfalls durch die KfW, die LR oder die EIB refinanziert.

Die Förderung erfolgt als De-minimis-Beihilfe.

Bei Darlehensbeträgen größer 100.000 € ist die NRW.BANK verpflichtet, Informationen gemäß Anhang III der Verordnung der Kommission (EU) Nr. 702/2014 vom 25.06.2014 zur Gewährung des Darlehens innerhalb von 12 Monaten ab dem Zeitpunkt seiner Gewährung zu veröffentlichen. Die Veröffentlichung erfolgt unter folgendem Link www.wirtschaft.nrw/europäisches-beihilferecht.

Im Video erklärt

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden, da Sie den Dienst nicht erlaubt haben. Bitte klicken Sie hier, um Ihre Datenschutzeinstellungen zu ändern.

Sie stellen Ihren Antrag im Hausbankenverfahren. Das Video zeigt, wie es funktioniert.

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden, da Sie den Dienst nicht erlaubt haben. Bitte klicken Sie hier, um Ihre Datenschutzeinstellungen zu ändern.

In diesem Programm gilt das Risikogerechte Zinssystem (RGZS). Das Video erläutert, wie die Festlegung des Zinssatzes funktioniert.

Formulare und Merkblätter

Zinsgünstige Darlehen für kleine, mittlere und große Unternehmen und freiberuflich Tätige mit 80% Haftungsfreistellung - Stand 01/2022
Antrag der Förderprogramme NRW.BANK.Baudenkmäler, NRW.BANK.Digitalisierung und Innovation, NRW.BANK.Energieinfrastruktur, NRW.BANK.Effizienzkredit, NRW.BANK.Elektromobilität, NRW.BANK.Gemeinnützige Organisationen, NRW.BANK.Infrastruktur, NRW.BANK.Innovative Unternehmen, NRW.BANK.Universalkredit, NRW/EU.KWK-Investitionskredit - Stand 08/2021
Allgemeine Bestimmungen, Fassung für Endkreditnehmer - Stand 11/2020
Erklärung des Endkreditnehmers - Stand 01/2020
Erklärung über erhaltene und/oder beantragte De-minimis-Beihilfen - Stand 01/2021
Erklärung über erhaltene/beantragte andere staatliche Zuwendungen für dieselben förderbaren Aufwendungen - Stand 08/2021
Sämtliche Formulare in einer Datei - Stand 01/2022
Zinsgünstige Darlehen für kleine, mittlere und große Unternehmen und freiberuflich Tätige mit 80% Haftungsfreistellung - Stand 01/2022
Antrag der Förderprogramme NRW.BANK.Baudenkmäler, NRW.BANK.Digitalisierung und Innovation, NRW.BANK.Energieinfrastruktur, NRW.BANK.Effizienzkredit, NRW.BANK.Elektromobilität, NRW.BANK.Gemeinnützige Organisationen, NRW.BANK.Infrastruktur, NRW.BANK.Innovative Unternehmen, NRW.BANK.Universalkredit, NRW/EU.KWK-Investitionskredit - Stand 08/2021
Allgemeine Bestimmungen, Fassung für Endkreditnehmer - Stand 11/2020
Erklärung des Endkreditnehmers - Stand 01/2020
x

Ihr Ansprechpartner

Service Center 

Sie wünschen sich eine individuelle Beratung zu den öffentlichen Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten?
Wir unterstützen Sie gerne.