Ausfallbürgschaften der Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen - InnovFin Horizont 2020

Fördernehmer:
Gewerbliche Unternehmen
Förderthemen:
Innovation; Betriebsmittel; Wachstums-/Erweiterungsinvestitionen; Unternehmensnachfolge
Förderart:
Bürgschaften/Garantien
Fördergeber:
Land NRW
Ansprechpartner:
Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen GmbH
  • Übersicht

Antragsberechtigte

Antragsberechtigt sind innovative

  • kleine und mittlere Unternehmen gemäß KMU-Definition der EU sowie
  • Small Mid Caps (mittelständische Unternehmen mit weniger als 500 Mitarbeitern),

die ihren Sitz oder Betriebsstätte in Nordrhein-Westfalen haben.

Verwendungszweck

Gefördert werden

  • Betriebsmittelfinanzierungen,
  • Investitionsvorhaben sowie
  • Betriebsübernahmen

von Unternehmen, die innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen herstellen oder entwickeln.

Umfang und Konditionen

  • Förderart: Bürgschaft
  • Förderhöhe: max. 1,25 Mio. €
  • Förderumfang: max. 70% der Hauptforderung des Kredits

Voraussetzungen

Es gelten insbesondere folgende Voraussetzungen:

  • Als innovativ gilt ein Unternehmen oder Vorhaben, das mindestens eines der in den Bürgschaftsbestimmungen genannten Kriterien erfüllt. Dies ist z.B. der Fall,
    • wenn das Unternehmen in den letzten drei Jahren Fördermittel aus Forschungs- und Innovationsförderprogrammen (z.B. ERP-Digitalisierungs- und Innovationskredit der KfW) erhalten oder
    • in den letzten zwei Jahren ein Technologierecht eingetragen hat.
  • Sofern der Kredit in die Produktion oder Entwicklung neuer oder wesentlich verbesserter Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen investiert wird, kann der innovative Charakter durch ein Gutachten belegt werden.
  • Kreditinstitut und Kreditnehmer müssen Sorge dafür tragen, dass ihre jeweiligen Aktivitäten im Einklang mit den Förderzielen von Horizont 2020 stehen.

Antragsverfahren

Anträge auf Übernahme einer Bürgschaft sind bei einem Kreditinstitut der Wahl (Hausbank) zu stellen.

Dieses leitet den Antrag an die Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen weiter.

Quelle

Allgemeine Bürgschaftsbestimmungen InnovFin Horizont 2020 (ABB-InnovFin) der Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen, Stand 05/2019

Weiterführende Informationen

Die Bürgschaft wird durch eine Garantie im Rahmen der „InnovFin KMU-Garantie-Fazilität“ gestützt, die durch die Europäische Union im Rahmenprogramm für Forschung und Innovation „Horizont 2020“, vertreten durch den Europäischen Investitionsfonds (EIF), finanziell abgesichert wird.

Das Programm ist beihilfefrei aufgrund der Rückgarantie des Europäischen Investitionsfonds.

Weitere Informationen auf den Internetseiten der Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen:

Kontakt

Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen GmbH

Hellersbergstraße 18

41460 Neuss

Hotline:0 2131 5107-200

Telefon:0 2131 5107-0

Fax:0 2131 5107-333

E-Mail: info@bb-nrw.de

Internet: http://www.bb-nrw.de

Ähnliche Förderangebote

EFRE.NRW "Wachstum und Beschäftigung" 2014-2020 zuständige Bewilligungsstellen; Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.