Aktuelles

Unwetter: NRW.BANK bietet zinsgünstige Förderprogramme an

Die Unwetter in Nordrhein-Westfalen haben schwere Schäden an Gebäuden und in Unternehmen verursacht. Damit diese schnell beseitigt werden können, reduziert die NRW.BANK daher ab sofort stark die Zinssätze in den Programmen NRW.BANK.Universalkredit und NRW.BANK.Gebäudesanierung. Damit soll einem möglichst großen Kreis an Betroffenen günstige Finanzierungsmittel schnell zur Verfügung stehen.

NRW.Venture beteiligt sich bei Wachstumsfinanzierung an CEVEC Pharmaceuticals

Über NRW.Venture beteiligen wir uns im Rahmen einer Wachstumsfinanzierungsrunde an CEVEC Pharmaceuticals – mit dem Investment sollen die Kapazitäten für den wachsenden Markt der Gentherapie ausgebaut werden.

Elfter NRW.BANK.Green Bond erfolgreich platziert

500 Mio. € für Klimaschutz: Wir haben unseren 11. NRW.BANK.Green Bond platziert, mit dem wir nachhaltige Projekte in NRW wie Windkraftanlagen,energieeffiziente Gebäudesanierung und die Flussrenaturierungen von Emscher & Lippe refinanzieren.

Förderangebot für digital-affine Gründer

Gründer aufgepasst: Mit NRW.MicroCrowd unterstützen wir Projekte von Unternehmen, die sich zu mindestens 20% durch Crowdfunding finanzieren – gemeinsam mit Startnext.

NRW.BANK spendet 100.000 Euro für Hochwasser-Betroffene

Wir unterstützen Menschen in NRW, die von den Starkregenereignissen besonders betroffen sind und spenden 100.000 Euro an die Aktion „NRW hilft“, eine Initiative der nordrhein-westfälischen Landesregierung zur Katastrophenhilfe.

Nachhaltigkeitsbericht 2020

Lesen Sie in unserem neuen Nachhaltigkeitsbericht, wie wir Ideen und Innovationen fördern, die die ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit in NRW stärken.

Unsere Nachrichten

Verpassen Sie keine Neuigkeit der NRW.BANK: Finden Sie Presseinformationen, suchen Sie nach Artikeln oder stöbern Sie mithilfe unserer Nachrichtendatenbank im Archiv.

Corona-Hilfe für Unternehmen

Produktsuche \ (Link öffnet in einem neuen Fenster)
0211 91741-0