Das WebSeminar kann – Internetverbindung vorausgesetzt – von überall aus verfolgt werden.

NRW.BANK.WebSeminar

Neue Online-Vortragsreihe vermittelt Handlungwissen

Kompakt, unkompliziert und digital: Die neue Veranstaltungs- und Vortragsreihe NRW.BANK.WebSeminar vermittelt Handlungswissen rund um öffentliche Förderprogramme und Zuschüsse.

„Mit unserem neuen Instrument erreichen wir auch unter Corona-Bedingungen interessierte Unternehmer, Hausbanken und Multiplikatoren“, erklärt Ingrid Hentzschel, Abteilungsleiterin Hausbanken- und Fördernehmerberatung bei der NRW.BANK. Zum Auftakt lautete das Thema passend zum Format „Digitalisierung – jetzt erst recht“.

Ansicht des NRW.BANK.WebSeminar im Browserfenster Ansicht des NRW.BANK.WebSeminar im Browserfenster

Einfache Teilnahme

Die Veranstaltungsreihe ist selbst ein Beispiel dafür, dass die Digitalisierung viele Prozesse vereinfacht und schlank hält: Nach der Anmeldung zum gewünschten WebSeminar wird via E-Mail ein persönlicher Link zur Verfügung gestellt, mit dessen Hilfe man sich über den Webbrowser oder mit einer App einloggen kann. Auf dem Bildschirm erscheint die Präsentation zum Thema. Eingeblendet werden Moderator und Referenten im Bewegtbild. Im Chat können Teilnehmer Fragen stellen, die zwischendurch und im Nachgang der Veranstaltung beantwortet werden.

Geplant sind einstündige Vorträge entlang des ganzen Förderspektrums der NRW.BANK. Die Themen reichen von Finanzierungsförderung für Gründungen und Sozialunternehmen über Ressourceneffizienz und Klimaschutz bis hin zur Mittelstandsförderung. Einen Überblick über die kommenden WebSeminare samt Anmeldemöglichkeit liefert der Veranstaltungskalender.

 

Nächstes WebSeminar:

Donnerstag, 8. Oktober 2020, 16 bis 17 Uhr:

„Let‘s talk money – Finanzierungsförderung für GründerInnen und junge Unternehmen“

Fördermöglichkeiten für Ihr Vorhaben finden

Ich suche Fördermöglichkeiten für
im Förderthema

Eine vollständige Übersicht der Auswahlkriterien bietet Ihnen die  Produktsuche

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.