Im Münsterland wird der beste Businessplan gesucht. Bewerben Sie sich bis zum 15. Oktober 2018
Bei Wilmas feine Häppchen gibt es gesunde Hundekekse (Foto: Carina König)

Wettbewerb

18.000 Euro für die besten Businesspläne im Münsterland

„Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert“, bekennt John „Hannibal“ Smith stets, wenn sein A-Team den Sieg feiert. Mit dem Spruch aus der 1980er-Jahre-Fernsehserie bewirbt die Initiative „Gründergeist“ ihren GRÜNDERGEISTWETTBEWERB – denn auch hier geht es um erfolgreiche Pläne. Gesucht werden die drei besten Businesspläne im Münsterland. Insgesamt stehen 18.000 Euro für die Preisträger bereit. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 15. Oktober 2018.

„Der Businessplan ist Ihr Arbeitspapier, mit dem Sie Ihr Geschäftsmodell kritisch hinterfragen, nachvollziehbar vorstellen und zudem einen möglichen Geldgeber von Ihren Erfolgsaussichten überzeugen. Nutzen Sie ihn als Ihre Visitenkarte", sagt Bettina Paas, Jury-Mitglied und Teamleiterin der NRW.BANK.Finanzierungsbegleitung. Wer die Visitenkarte beim GRÜNDERGEISTWETTBEWERB abgibt, hat die Chance 10.000 Euro (1. Platz), 5.000 Euro (2. Platz) oder 2.000 Euro (3. Platz) zu gewinnen. Vergeben wird zudem ein Publikumspreis in Höhe von 1.000 Euro.

Gründergeist-Logo Die Initiative „Gründergeist“ lobt den Wettbewerb im Münsterland aus (Bild: Gründergeist)

Überzeugendes Geschäftsmodell

Unter der Schirmherrschaft von NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart sind Menschen mit Gründungsabsicht sowie junge Unternehmer, die ab 2016 gegründet haben, aufgerufen, sich zu beteiligen. Es gilt, die zehnköpfige, hochkarätig besetzte Jury vom Geschäftsmodell zu überzeugen. Bewertet wird ausschließlich der eingereichte Businessplan und nicht der Unternehmenserfolg nach der Gründung.

Schriftliches Feedback

Alle Teilnehmer erhalten ein schriftliches Feeback zu ihrem Businessplan. Fünf von ihnen kommen ins Finale und präsentieren ihre Geschäftsidee bei der Prämierungsveranstaltung am 18. Januar 2019. Zur Vorbereitung erhalten die Finalisten ein exklusives Pitch-Training, um bestens gewappnet den Businessplan vorstellen zu können.

 

Stand: 11. Juli 2018

Fördermöglichkeiten für Ihr Vorhaben finden

Ich suche Fördermöglichkeiten für
im Förderthema

Eine vollständige Übersicht der Auswahlkriterien bietet Ihnen die  Produktsuche

Gründung

Mit einem plausiblen Businessplan können Unternehmensgründer punkten (Bild: Fotolia / bluebat)

Mit dem Businessplan überzeugen

Für den Erfolg auf dem Weg in die Selbstständigkeit ist ein schlüssiges Geschäftskonzept das A und O. Mit einem plausiblen Businessplan überzeugen Jungunternehmer potenzielle Teilhaber, Berater oder Kreditinstitute – zugleich dient er Existenzgründern als Leitfaden für die Geschäftsentwicklung und als Kontrollinstrument.

Weiterlesen

Mittelstand

Elisabeth Leidinger vom Team Finanzierungsbegleitung der NRW.BANK (Foto: NRW.BANK)

Gut gerüstet ins Finanzierungsgespräch

In einem Finanzierungsgespräch müssen Existenzgründer und Unternehmer Banken oder potenzielle Investoren von der Wirtschaftlichkeit ihres Vorhabens überzeugen. Dies ist mit eingehender Vorbereitung und Beratungsbedarf verbunden, wie Elisabeth Leidinger von der NRW.BANK.Finanzierungsbegleitung regelmäßig feststellt. Im Interview erläutert sie, wie sie und ihre Kolleginnen helfen, Finanzierungsgespräche Erfolg versprechend vorzubereiten.

Weiterlesen

Gründung

Karin Scholer, Förderberaterin aus dem Bereich Förderberatung und Kundenbetreuung der NRW.BANK (Bild: NRW.BANK)

Schritt für Schritt zum eigenen Unternehmen

Wer gründet, braucht eine große Portion Mut und auch Bereitschaft zum Verzicht. Trotzdem überwiegt bei Existenzgründern der Wunsch, endlich auf eigenen Beinen zu stehen, die Arbeitswelt zu gestalten und unabhängig zu sein von den Entscheidungen ihrer Chefs.

Weiterlesen

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.