Die Flagge der USA (Bild: Romolo Tavani / Adobe Stock)

Land im Fokus

USA

Die engen wirtschaftlichen und politischen Beziehungen beider Staaten beruhen auf jahrzehntelanger Verbundenheit. Die Vereinigten Staaten von Amerika sind für Deutschland weltweit einer der wichtigsten Handelspartner. Deutschland bildet für die USA den bedeutendsten Markt in Europa.

Wirtschaft

Die USA sind mit einem Bruttoinlandsprodukt von etwa 20 Billionen US-Dollar die größte Volkswirtschaft der Welt. Die USA stellen den größten Exportmarkt Deutschlands dar. Der Dienstleistungssektor prägt die Wirtschaft. Unternehmen aus diesem Bereich erwirtschaften fast 70 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Hinsichtlich wirtschaftlicher Aktivitäten und Branchen haben sich in den USA so genannte Cluster herausgebildet. So haben sich beispielsweise im Silicon Valley besonders viele Unternehmen aus der High-Tech-Industrie angesiedelt. Die Landwirtschaft prägt die Bundesstaaten des Mittleren Westens. Ein Zentrum der Finanzdienstleistungen ist New York

Fördermöglichkeiten

Die USA bieten für ausländische Unternehmen eine große Vielfalt an Fördermöglichkeiten. Sowohl auf nationaler, regionaler und lokale Ebene setzen die jeweiligen Regierungen und Verwaltungseinheiten eigene Förderinstrumente ein. Diese bestehen häufig aus Steuervergünstigungen. Auch andere Anreizsysteme wie zinsgünstige Darlehen und Zuschüsse können ausländische Unternehmen erhalten. Sie können zudem auf Beratungsleistungen öffentlicher Institutionen zurückgreifen.

Weiterführende Informationen

Die staatliche Investitionsagentur SelectUSA informiert auf ihrer Homepage über wesentliche Förderanreize, die auch ausländische Unternehmen nutzen können:
https://www.selectusa.gov/programs-and-incentives

Das Team EU-und Außenwirtschaftsförderung der NRW.BANK hat ein Informationsblatt zusammengestellt, das die wesentlichen aktuellen Förderinstrumente aufgreift. Das Dokument finden Sie auf der Homepage von NRW.Europa. Zum Abruf klicken Sie bitte hier.

 

Stand: 10. Juni 2020

Fördermöglichkeiten für Ihr Vorhaben finden

Ich suche Fördermöglichkeiten für
im Förderthema

Eine vollständige Übersicht der Auswahlkriterien bietet Ihnen die  Produktsuche

Land im Fokus

Die argentinische Flagge (Bild: railwayfx / Adobe Stock)

Argentinien

Das südamerikanische Land bietet für ausländische Unternehmen attraktive Standort- und Förderbedingungen. Insbesondere im Bereich Innovation existiert eine große Bandbreite an Anreizen für Investitionen. Zudem vollzieht der Staat nach einer Zeit der protektionistischen Ausrichtung seit einigen Jahren eine wirtschaftspolitische Wende hin zu mehr Liberalisierung, Freihandel und Öffnung zum Weltmarkt.

Weiterlesen

Land im Fokus

Die tschechische Flagge (Bild: T.Omine  / Adobe Stock)

Tschechien

Tschechien ist eine parlamentarische Demokratie und seit dem 1. Mai 2004 Mitglied der EU. Insgesamt leben hier 10,6 Millionen Einwohner auf einer Fläche von 78.867 Quadratkilometern. Als Währung existiert die Tschechische Krone (CZK) mit einem Wechselkurs von 1 Euro zu circa 27 CZK (Stand: 27. Mai 2020).

Weiterlesen

Land im Fokus

Die Flagge des Königreichs Dänemark (Adobe Stock / railwayfx)

Dänemark

Dänemark ist eines der wohlhabendsten Länder der Welt. Die Einkommens- und Vermögenssituation der Bevölkerung liegt auf einem internationalen Spitzenniveau. Der Staat richtet seine Wirtschaftspolitik liberal und innovationsfreundlich aus. Gleichzeitig sind die sozialen Sicherungssysteme weitreichend.

Weiterlesen

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.