Nach dreijähriger Bauzeit ist das Parkquartier Königsborn in Unna jetzt abgeschlossen. Es bietet modernen, bezahlbaren Wohnraum für alle Generationen – finanziert mit Mitteln der Wohnraumförderung. (Bild: NRW.BANK / Udo Geißler)

Generationengerechtes Wohnen in Unna

Im Parkquartier Königsborn ziehen jetzt die Mieter ein

Nach dreijähriger Bauzeit ist das Parkquartier Königsborn in Unna jetzt abgeschlossen. Es bietet modernen, bezahlbaren Wohnraum für alle Generationen – finanziert mit Mitteln der Wohnraumförderung.

Im Mai ist im Parkquartier Königsborn in Unna auch das letzte von insgesamt drei Wohngebäuden bezugsfertig geworden. Auf 8.200 Quadratmetern sind moderne Wohnungen entstanden, die Familien, Singles, Senioren und Menschen mit Behinderungen bezahlbaren und generationengerechten Wohnraum bieten. Die Wohnraumförderung des Landes hatte für das Neubauprojekt über die NRW.BANK Mittel in Höhe von 14,7 Millionen Euro bereitgestellt. Das Investitionsvolumen betrug insgesamt rund 21,2 Millionen Euro.

Die drei modernen Wohnkomplexe haben ein altes Hochhaus ersetzt, das 2017 abgerissen wurde. Entstanden sind 108 barrierefreie Wohnungen mit unterschiedlichen Größen und Grundrissen, eine stationäre Pflegeeinrichtung mit 24 Plätzen sowie weitere Wohnmöglichkeiten in Form von Gruppenwohnungen. Hinzu kommen grüne Höfe, ein Café mit Außengastronomie und ein Quartiersplatz, der den Bewohnern und Nachbarn als Treffpunkt dient.

„Das Parkquartier Königsborn ist ein gutes Beispiel dafür, wie wichtig die Wohnraumförderung für bezahlbaren Wohnraum und attraktive Quartiere ist“, erklärt Dietrich Suhlrie, Mitglied des Vorstands der NRW.BANK. Durch den Abriss des alten, leerstehenden Hochhauses ist Platz für zeitgemäßen Wohnraum entstanden, den sich auch Menschen mit niedrigen und mittleren Einkommen leisten können. Mit dem Projekt haben das Land, die Stadt, der Investor und die NRW.BANK aber auch dafür gesorgt, dass es ab sofort einen attraktiven Treffpunkt mehr im Stadtteil Königsborn gibt, der den Austausch und den Zusammenhalt der Bewohner stärkt.

Fördermöglichkeiten für Ihr Vorhaben finden

Ich suche Fördermöglichkeiten für
im Förderthema

Eine vollständige Übersicht der Auswahlkriterien bietet Ihnen die  Produktsuche

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.