Kurz und knapp

  • Montag, 26. September 2022, 16:00-17:30 Uhr

  • Kostenlose, digitale Informationsveranstaltung

  • Unternehmen, Banken und Sparkassen, Investoren, Multiplikatoren, ExistenzgründerInnen

Über die Veranstaltung

Das World Economic Forum benennt den Rückgang der Artenvielfalt neben dem Klimawandel als eine der größten Bedrohungen unserer Zeit. Die Europäische Kommission hat den Erhalt und die Wiederherstellung der Biodiversität in ihren 6 Umweltzielen fest verankert.

Somit ist klar, dass sich auch Unternehmen aktiv mit dem Thema auseinandersetzen sollten.

Doch was macht das Thema eigentlich so bedeutsam? Inwieweit wirkt sich der Verlust der Artenvielfalt auch auf mein eigenes Geschäftsmodell aus? Und welche einfachen und größeren Möglichkeiten habe ich als KMU, zum Schutz der ökologischen Vielfalt beizutragen?

Ausgewiesene Experten aus Wissenschaft und Praxis werden Ihre Fragen beantworten. Zugleich zeigen wir Ihnen anhand eines anschaulichen Beispiels interessante Förder- und Finanzierungsinstrumente für Ihre konkreten Maßnahmen im eigenen Unternehmen zum Schutz der ökologischen Vielfalt.

Anmeldung

Für die Anmeldung bitten wir Sie um folgende Angaben:

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Anrede*
Einverständnis

Ihre Ansprechpartnerin

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Carin Land.