NRW.BANK.Kunstpreis

Junge Kunst im Wettbewerb

NRW.BANK.Kunstpreis 2021

NRW.BANK.Kunstpreis 2021


  

Die NRW.BANK vergibt in diesem Jahr zum fünften Mal einen Preis für junge Kunst. Der Wettbewerb wird mit Beginn des Sommersemesters 2021 an den vier staatlichen Kunsthochschulen in Nordrhein-Westfalen (Kunstakademien Düsseldorf und Münster, der Folkwang Universität der Künste Essen sowie der Kunsthochschule für Medien Köln) ausgerufen.

Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Wettbewerbsarbeiten der 24 Nominierten auch in diesem Jahr leider nicht in einer Ausstellung, sondern ab Ende September auf der Wettbewerbs-Website gezeigt. Bis dahin sind hier noch die Arbeiten des Wettbewerbs zum NRW.BANK.Kunstpreis 2020 zu sehen.

Die Preisverleihung erfolgt Mitte November 2021 im Videoformat. Weitere Infos folgen.

 

Schirmherrin des Kunstpreises 2021 ist Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

   
Folgen Sie uns auch auf Instagram und Twitter.

  

  

Fragen an:

Rebekka Evertz und Katja Stolarow
kommunikation@nrwbank.de
Telefon: 0211 91741-6580

 

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden, da Sie den Dienst nicht erlaubt haben. Bitte klicken Sie hier, um Ihre Datenschutzeinstellungen zu ändern.

Verfahren des Kunstwettbewerbs

Der NRW.BANK.Kunstpreis richtet sich an Studierende und Absolventen der vier staatlichen Kunsthochschulen in Nordrhein-Westfalen. Sein Ziel ist die Förderung junger Künstlerinnen und Künstler aus unserem Bundesland. Damit soll Nordrhein-Westfalen als Kunst- und Kulturstandort besonders für junge Talente weiter hervorgehoben werden.

 

Die Umsetzung des Wettbewerbs erfolgt in geschlossener Form anhand eines zweistufigen Auswahlprozesses: Im ersten Schritt schlagen die Rektoren der Kunsthochschulen Studierende oder Absolventen vor. Aus dieser Vorauswahl ermittelt dann im zweiten Schritt eine unabhängige Fachjury die Preisträger. Die Jury setzt sich aus vier renommierten Fachexperten sowie dem Vorstandsvorsitzenden der NRW.BANK zusammen.

Kategorien und Preisgelder

Der NRW.BANK.Kunstpreis wird in den vier Kategorien

  • Malerei & Grafik,
  • Foto & Medienkunst,
  • Skulptur & Installation und
  • Performance

vergeben und ist mit jeweils 7.500 Euro dotiert.

Zudem gibt es einen Publikumspreis in Höhe von 3.000 Euro.

Die Gewinner 2020

NRW.BANK.Kunstpreis 2020
  • Malerei & Grafik

Melanie Höhn - FÆNGSEL

Kunstakademie Düsseldorf

 
  • Skulptur & Installation

Kai Behrendt - UNTITLED (LASER ETCHINGS)

Folkwang Universität der Künste in Essen

 
  • Foto & Medienkunst

Leonore Müller - NERVENREIZUNGEN

Kunstakademie Düsseldorf

 
  • Performance

Sierra Diamond - SARAH MIT H

Kunstakademie Münster

 
  • Publikumspreis

Luki von der Gracht - Performance-Rede CONFIDENCE IS CONTAGIOUS

Kunstakademie Düsseldorf

Die Nominierten 2020

Nominiert wurden:

 

Nominierte Malerei & Grafik

  • Felix Hengesbach (Kunstakademie Düsseldorf)
  • Melanie Höhn (Kunstakademie Düsseldorf)
  • Holger Küper (Kunstakademie Münster)
  • Arezoo Molaei (Kunstakademie Münster)
  • Max Wetter (Kunstakademie Düsseldorf)
  • Jie Xu (Kunstakademie Münster)

  

Nominierte Skulptur & Installation

  • Kai Behrendt (Folkwang Universität der Künste Essen)
  • Kai Borsutzky (Kunstakademie Düsseldorf)
  • Anna-Lisa Högler (Folkwang Universität der Künste Essen)
  • Juli Lee (Kunstakademie Münster)
  • Jana Rippmann (Kunstakademie Münster)
  • Julian Westermann (Kunstakademie Düsseldorf)

  

Nominierte Foto & Medienkunst

  • Inga Barnick (Folkwang Universität der Künste Essen)
  • Rabia Caliskan (Kunstakademie Münster)
  • Jonas Kamm (Folkwang Universität der Künste Essen)
  • Leonore Müller (Kunstakademie Düsseldorf)
  • Johannes Post (Kunsthochschule für Medien Köln)
  • Denzel Russell (Kunsthochschule für Medien Köln)
  • Deniz Saridas (Kunstakademie Düsseldorf)
  • Veronika Simmering (Kunstakademie Münster)
 

Nominierte Performance

  • Ayla Buchholz (Folkwang Universität der Künste Essen)
  • Sierra Diamond (Kunstakademie Münster)
  • Constantin Leonhard (Kunsthochschule für Medien Köln)
  • Luki von der Gracht (Kunstakademie Düsseldorf)

Die Jury 2020

  • Eckhard Forst, Vorsítzender des Vorstands der NRW.BANK
  • Dr. Susanne Anna, Direktorin Stadtmuseum Düsseldorf
  • Peter Gorschlüter, Direktor Museum Folkwang Essen
  • Merle Radtke, Leiterin Kunsthalle Münster
  • Christina Végh, Direktorin Kunsthalle Bielefeld
 

Die Gewinner 2019

Die Preisträger des NRW.BANK.Kunstpreises 2019 (Foto: NRW.BANK/Schmidt-Dominé).
  • Malerei & Grafik

Elisa Kullmann - Serie „STOCK_TAKING1"

Kunstakademie Münster

 
  • Skulptur & Installation

Harriet Meyer - ALS WÄRE DER EIGENE KÖRPER NICHT SCHON FREMDE

Folkwang Universität der Künste Essen

  

  • Foto & Medienkunst

Dominik Geis - BODIES OF POMPEJI

Kunstakademie Düsseldorf

 
  • Performance

Anna Budniewski - TRANSZENDENT TRÄGE

Folkwang Universität der Künste Essen

 
  • Publikumspreis

Klara Virnich - THERE IS A CRACK IN EVERYTHING, THAT’S HOW THE LIGHT GETS IN

Kunstakademie Düsseldorf

Bildergalerie Preisverleihung NRW.BANK.Kunstpreis 2019[JPG, 12,69 MB ]

Bildergalerie NRW.BANK.Kunstpreis 2019 - Werke[JPG, 10,92 MB ]

Die Nominierten 2019

Nominiert wurden:

Max Beck (Folkwang Universität der Künste Essen)

Tillmann Betz (Folkwang Universität der Künste Essen)

Marina Bochert (Kunstakademie Düsseldorf)

Anna Budniewski (Folkwang Universität der Künste Essen)

Sarel Debrand-Passard (Kunstakademie Münster)

Zoe Dittrich-Wamser (Kunstakademie Düsseldorf)

Felicia Dürbusch (Kunstakademie Münster)

Anna Ehrenstein (Kunsthochschule für Medien Köln)

Dominik Geis (Kunstakademie Düsseldorf)

Hui Chen Yun (Kunstakademie Münster)

In Hee Cho (Kunstakademie Münster)

Andy Kassier (Kunsthochschule für Medien Köln)

Yaël Kempf (Kunstakademie Düsseldorf)

Björn Peter Knapp (Kunstakademie Düsseldorf)

Elisa Kullmann (Kunstakademie Münster)

Constantin Leonhard (Kunsthochschule für Medien Köln)

Philip Markert (Kunstakademie Düsseldorf)

Oliver Meier (Kunstakademie Düsseldorf)

Harriet Meyer (Folkwang Universität der Künste Essen)

Jan Partke (Kunstakademie Münster)

Marie Heleen Samrotzki (Kunstakademie Münster)

Silke Schönfeld (Kunstakademie Münster)

Johanna Senger (Folkwang Universität der Künste Essen)

Klara Virnich (Kunstakademie Düsseldorf)

Die Jury 2019

  • Eckhard Forst, Vorstandsvorsitzender der NRW.BANK
  • Nikola Dietrich, Kölnischer Kunst­verein
  • Kay Heymer, Kunstpalast Düsseldorf
  • Dr. Franziska Kunze, LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster

Die Gewinner 2018

Die Preisträger des NRW.BANK.Kunstpreis 2018 (v. l.): NRW-Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen, Mikołaj Sobczak (Sparte Foto und Medienkunst), Inga Krüger (Sparte Skulptur und Installation), Jörg Kratz (Sparte Malerei und Grafik) und NRW.BANK-Vorstandsvorsitzender Eckhard Forst. (Bild: NRW.BANK/W.Hiegemann)
  • Malerei & Grafik

Jörg Kratz - Entwurf und Troyan II

Kunstakademie Münster

 
  • Skulptur & Installation

Inga Krüger - Creating a Price

Kunstakademie Münster

  

  • Foto & Medienkunst

Mikołaj Sobczak - Drag of Memory

Kunstakademie Münster

 
  • Publikumspreis

Malte van de Water - Ohne Titel

Kunstakademie Münster

Bildergalerie Preisverleihung NRW.BANK.Kunstpreis 2018[PNG, 46,27 KB ]

Die Nominierten 2018

Nominiert wurden:

Catherina Cramer/Nicholas Grafia (Kunstakademie Düsseldorf)

Moritz Englebert (Folkwang Universität der Künste Essen)

Malte Frey (Kunstakademie Münster)

Javier Gastelum (Folkwang Universität der Künste Essen)

Jonas Justen (Folkwang Universität der Künste Essen)

Lisa Klinger (Kunstakademie Düsseldorf)

Jörg Kratz (Kunstakademie Münster)

Inga Krüger (Kunstakademie Münster)

Laim Kim (Kunstakademie Düsseldorf)

Lukas Langguth (Kunstakademie Düsseldorf)

Janis Löhrer (Kunstakademie Düsseldorf)

Valentino Magnolo (Kunstakademie Münster)

Tania Reinicke (Folkwang Universität der Künste Essen)

Mikolaj Sobczak (Kunstakademie Münster)

Caner Teker (Kunstakademie Düsseldorf)

Yoana Tuzharova (Kunstakademie Münster)

Malte Van De Water (Kunstakademie Münster)

Christian Wieser (Kunstakademie Düsseldorf)

Die Jury 2018

  • Eckhard Forst, Vorsitzender des Vorstands der NRW.BANK
  • Dr. Hermann Arnhold, Direktor LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Münster
  • Dr. Julia Friedrich, Kuratorin Grafische Sammlung Museum Ludwig, Köln
  • Dr. Anette Kruszynski, Stellvertretende Direktorin Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
  • Moritz Scheper, Direktor Neuer Essener Kunstverein, Essen
 

Die Gewinner 2017

Die Preisträger des NRW.BANK.Kunstpreis 2017 (v. l.): NRW.BANK-Vorstandsvorsitzender Eckhard Forst, René Haustein (Kategorie Skulptur & Installation), Direktorin Westfälischer Kunstverein und Jury-Mitglied Kristina Scepanski, Heiko Schäfer (Kategorie Foto & Medienkunst), Julian Reiser (Kategorie Malerei & Grafik), Masako Kato (Foto & Medienkunst) und NRW-Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen. (Bild: NRW.BANK)
  • Malerei & Grafik

Julian Reiser - Fiat I-III

Kunstakademie Münster

 
  • Skulptur & Installation

René Haustein - quinitilliquinquaquinquagintaquingentillion

Kunstakademie Münster

  

  • Foto & Medienkunst

Masako Kato - Wartezeit

Kunstakademie Münster

 

Heiko Schäfer - Travailler avec les chariot bobines

Kunstakademie Düsseldorf

 
  • Publikumspreis

Elizaveta Podgornaia

Folkwang Universität der Künste, Essen

Bildergalerie der Preisverleihung 2017[JPG, 37,21 KB ]

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden, da Sie den Dienst nicht erlaubt haben. Bitte klicken Sie hier, um Ihre Datenschutzeinstellungen zu ändern.

Die Nominierten 2017

Nominiert wurden:

Matthias Lars Anders (Kunstakademie Münster)

Domingo Chavrez (Kunstakademie Düsseldorf)

Charlotte Amina Debs (Kunstakademie Münster)

René Haustein (Kunstakademie Münster)

Huwakyeong Jeong (Kunstakademie Münster)

Masako Kato (Kunstakademie Münster)

Jody Korbach (Kunstakademie Düsseldorf)

Simon Mehling (Kunstakademie Münster)

Elizaveta Podgornaia (Folkwang Universität der Künste Essen)

Julian Reiser (Kunstakademie Münster)

Heiko Schäfer (Kunstakademie Düsseldorf)

Hella Schneider (Folkwang Universität der Künste Essen)

Jana Kerima Stolzer (Kunstakademie Münster)

 

Die Jury 2017

  • Eckhard Forst, Vorstandsvorsitzendre der NRW.BANK
  • Dr. Andreas Beitin, Direktor Ludwig Forum Aachen,
  • Rita Kersting, Stellvertretende Direktorin Museum Ludwig Köln
  • Kristina Scepanski, Direktorin Westfälischer Kunstverein Münster
  • Dieter Kiessling, Professor an der Kunsthochschule Mainz und Fotograf aus Düsseldorf

Kontakt

Caroline
Gesatzki

Pressesprecherin

Tel.:0 211 91741-1847

Fax:0 211 91741-1260

E-Mail:caroline.gesatzki@nrwbank.de

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.