NRW.BANK.Kolloquium 2019

Beginn:
Mittwoch, 6. November 2019
Adresse:
NRW.BANK, Friedrichstr. 1, 48145 Münster
Zielgruppe:
Öffentliche Kunden, Banken und Sparkassen, Wohnungswirtschaft
Veranstalter:
NRW.BANK
Anmeldung:
erforderlich

NRW.BANK.Kolloquium 2019: Kommunen zukunftssicher machen - Perspektiven der Fachkräftesicherung

 

Der Fachkräftemangel in Nordrhein-Westfalen wird sich vor dem Hintergrund des demographischen Wandels in den nächsten Jahren drastisch verschärfen. Bereits heute kann der Bedarf in der Gesundheitsversorgung und in der Bauwirtschaft nicht gedeckt werden, weil Fachkräfte fehlen. Unzureichende Versorgungsstrukturen der öffentlichen Daseinsvorsorge sind vielerorts die Folge. In den Unternehmen bremst der Mangel an Fachkräften die wirtschaftliche Entwicklung und damit die Wettbewerbsfähigkeit von Kommunen und Regionen.

 

Welche Perspektiven der Fachkräfteentwicklung sind zu erwarten? Welche positiven Beispiele aus anderen Kommunen oder Regionen gibt es bereits, um die Daseinsvorsorge zu sichern und regionale Wertschöpfung zu generieren? Diese Fragen stehen im Zentrum des NRW.BANK.Kolloquiums zu dem wir Sie herzlich einladen

 

am Mittwoch, den 6. November 2019

in der NRW.BANK, Friedrichstr. 1, 48145 Münster.

 

Beteiligen Sie sich an diesem Erfahrungsaustausch zu einem Thema, das die Zukunftsfähigkeit von Städten und Gemeinden entscheidend prägen wird.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

    

Anfahrt zur Veranstaltung

NRW.BANK, Friedrichstr. 1, 48145 Münster

 

Bitte beachten Sie, dass wir keine Besucherparkplätze zur Verfügung stellen können.

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.