NRW.Symposium 2018: „Digitalen Wandel im Unternehmen gestalten: Aufbruch ins Ungewisse oder das Ziel fest im Blick?“

NRW.Symposium 2018

Beginn:
Montag, 10. Dezember 2018
Uhrzeit:
14:00
Adresse:
NRW.BANK, Kavalleriestraße 22, 40213 Düsseldorf
Zielgruppe:
Existenzgründer, Gewerbliche Kunden, Banken und Sparkassen, Journalisten, Multiplikatoren
Veranstalter:
NRW.BANK und Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
Anmeldung:
erforderlich
Key Visual NRW.Symposium 2018

„Digitalen Wandel im Unternehmen gestalten: Aufbruch ins Ungewisse oder das Ziel fest im Blick?“

Wie Unternehmen die Digitalisierung im eigenen Betrieb voranbringen und so ihren Geschäftserfolg steigern können, ist Thema beim NRW.Symposium 2018. Hierzu laden die NRW.BANK und das Wirtschaftsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen am Montag, 10. Dezember 2018, nach Düsseldorf ein.

Unter dem Titel „Digitalen Wandel im Unternehmen gestalten: Aufbruch ins Ungewisse oder das Ziel fest im Blick?“ erhalten die Teilnehmer konkrete Handlungsempfehlungen und Informationen über günstige Finanzierungsmöglichkeiten für die eigene Digitalisierungsoffensive.

Nach einem Keynote-Vortrag des Innovationsexperten Dr. Jens-Uwe Meyer stehen zwei Diskussionsrunden mit Vertretern aus Wirtschaft und Politik auf dem Programm. Zunächst berichten Unternehmer aus der eigenen digitalen Praxis, bevor es in der zweiten Runde um die Umsetzung und Finanzierung von Digitalisierungsvorhaben geht. Hier stehen die Förderangebote des Landes und der NRW.BANK im Fokus. Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Fernsehmoderatorin Christiane Stein.

Anfahrt zur Veranstaltung

Größere Kartenansicht

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.