veranstaltet von der NRW.BANK

11. Kommunales Finanzmarktforum NRW

Beginn:
Mittwoch, 11. Januar 2017
Uhrzeit:
13:15-17:30
Adresse:
NRW.BANK, Kavalleriestr. 22, 40213 Düsseldorf
Zielgruppe:
Öffentliche Kunden
Veranstalter:
NRW.BANK
Anmeldung:
erforderlich
Anmeldung Info:
Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular

Spürbare Entlastungen durch Bund und Land könnten zusammen mit dem niedrigen Zinsniveau und den anhaltend guten makroökonomischen Rahmenbedingungen derzeit eigentlich als optimale Voraussetzungen für die weitergehende Konsolidierung der Haushalte sowie eine Investitionsoffensive der Kommunen angesehen werden. Aber so einfach ist es nicht: Nach wie vor drücken vielerorts hohe Schuldenstände und es bleibt schwierig, die kommunale Infrastruktur und ein ausgewogenes Angebot an Dienstleistungen für die Bevölkerung in angemessenem Umfang zu erhalten und zu erneuern. Vor diesem Hintergrund stellen sich diverse Fragen:

Worin liegen die Ursachen für Investitionshemmnisse begründet und welche Möglichkeiten gibt es für Kommunen dem bestehenden kommunalen Investitionsrückstand entgegenzuwirken bzw. als Wachstumstreiber zu fungieren? Wie können die bestehenden Finanzausgleichssysteme zukunftsfest ausgestaltet werden? Wie begegnet man dem rasanten Anstieg der kommunalen Sozialausgaben?

Diese und viele weitere interessante Fragen und Themen möchten wir gerne mit Ihnen gemeinsam im Rahmen unserer Veranstaltung diskutieren. Wir laden Sie ganz herzlich ein, daran teilzunehmen.

Wir freuen uns sehr, dass der Minister für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen, Ralf Jäger, neben weiteren Kennern der kommunalen Themen mit einem Beitrag an der Veranstaltung teilnehmen wird.

Weitere Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte den beigefügten Unterlagen. Wir freuen uns, Sie in Düsseldorf zu begrüßen und bitten um Ihre Rückmeldung bis zum 06. Januar 2017.

Anfahrt zur Veranstaltung

Größere Kartenansicht

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.