NRW.BANK spendet 4.000 Euro an ‚All of Us‘ der Kinderkrebshilfe Münster e.V.: Münsteraner Chor- und Bandprojekt ziert Weihnachtskarte der Förderbank für Nordrhein-Westfalen

NRW.BANK spendet 4.000 Euro an ‚All of Us‘ der Kinderkrebshilfe Münster e.V.

Düsseldorf/Münster, 3. Dezember 2018

Die NRW.BANK hat der Kinderkrebshilfe Münster e.V. 4.000 Euro für das Chor- und Bandprojekt ‚All of Us‘ zur Verfügung gestellt und gleichzeitig ihre Mitarbeiter zu weiteren Spenden aufgerufen, die die Förderbank dann verdoppeln wird. Zusätzlich macht sie über ihre Weihnachtskarte und einen Film auf das Projekt aufmerksam. Vorstandsmitglied Gabriela Pantring machte sich jetzt vor Ort persönlich ein Bild – und sang spontan mit.

„Die NRW.BANK engagiert sich in vielen sozialen Projekten – das verstehen wir als Teil unseres Auftrags als Förderbank für Nordrhein-Westfalen“, so Vorstand Gabriela Pantring. „Das Projekt All of Us gibt Kindern, die in irgendeiner Form mit dem Thema Krebs zu tun haben oder hatten über die Musik eine Möglichkeit, ihren Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Das finde ich besonders berührend.“ „Die Musik ist etwas, was wir alle lieben, etwas, was wir alle mit Herz und Seele spüren, etwas, das uns allen Spaß macht, vor allem, wenn wir es gemeinsam tun“, sagen Sarah und Salome, zwei Teilnehmerinnen des Projekts.

Aufmerksam wurde die NRW.BANK auf das Projekt durch das ehrenamtliche Engagement eines Mitarbeiters, dessen Tochter im Chor mitsingt. Er bewarb sich um Mittel aus dem Fördertopf für ehrenamtliches Engagement, den die NRW.BANK seit 2017 für ihre Mitarbeiter bereitstellt und bekam den Zuschlag.

Insgesamt fördert die NRW.BANK jährlich fünf Projekte mit insgesamt 20.000 Euro, bei denen ihre Mitarbeiter ehrenamtlich aktiv sind. „All of us“ ist eines davon.

Bildmaterial zum Pressetermin finden Sie hier.

Zum Projekt
Das Chor- und Bandprojekt „All of Us“, wurde von Wolfgang Köster, Musiktherapeut der Kinderonkologie der Universitätsklinik Münster im Jahr 2014 gegründet. An dem Projekt können Kinder und Jugendliche teilnehmen – egal, ob es sich um aktuelle und ehemalige Krebspatienten, deren Geschwister oder andere Interessierte handelt. Wichtig sind der Spaß daran, aktiv zu musizieren und das gemeinsame kreative Gestalten. Die Teilnehmer schreiben eigene Songs oder interpretieren bekanntes Liedgut aus den Bereichen Pop, Rock und Folk. Das Projekt wurde drei Jahre lang vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in Verbindung mit dem Verband deutscher Musikschulen unter dem Motto "Kultur macht stark" unterstützt.  Seit Juli 2017 wurde die Finanzierung von der Kinderkrebshilfe Münster e. V. übernommen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.nrwbank.de/weihnachten

Folgen Sie uns auch auf www.twitter.com/NRWBANK

Über die NRW.BANK
Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen. Sie unterstützt ihren Eigentümer, das Land NRW, bei dessen struktur- und wirtschaftspolitischen Aufgaben. In ihren drei Förderfeldern „Wirtschaft“, „Wohnraum“ und „Infrastruktur/Kommunen“ setzt die NRW.BANK ein breites Spektrum an Förderinstrumenten ein: von zinsgünstigen Förderdarlehen über Eigenkapitalfinanzierungen bis hin zu Beratungsangeboten. Dabei arbeitet sie wettbewerbsneutral mit allen Banken und Sparkassen in NRW zusammen. In ihrer Förderung berücksichtigt die NRW.BANK auch bestehende Angebote von Bund, Land und Europäischer Union.

Kontakt

Caroline
Gesatzki

Pressesprecherin

Tel.:0 211 91741-1847

Fax:0 211 91741-1260

E-Mail:caroline.gesatzki@nrwbank.de

Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 18.00 Uhr, Freitag 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr sowie an Feiertagen und am Wochenende unter den oben genannten Kontaktdaten.

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.