Beobachtung der Wohnungsmärkte mit durchlaufenden Aktualisierungen. Frühwarnfunktionen sowie jährliche Ergebnisse im Wohnungsmarktbericht. Ünterstützung und Beratung für Kommunen und Kommunalverbände

//Landesweite Wohnungsmarktbeobachtung

Fördernehmer:
Kommunen & Kommunalverbände; Wohnwirtschaft
Förderthemen:
Kommunen
Ansprechpartner:
NRW.BANK

In aller Kürze

Auf der Basis eines umfassenden Indikatorensystems beobachtet und dokumentiert das Team Wohnungsmarktbeobachtung die Entwicklung der Wohnungsmärkte und ihrer Rahmenbedingungen. Dabei berücksichtigt sie zunehmend stärker die Situation in bestimmten Marktsegmenten und Regionen. Um ein möglichst vollständiges Bild zu erhalten, werden quantitative und qualitative Daten unterschiedlicher Herkunft zusammengeführt und in ihrem Zusammenhang interpretiert. Die Identifizierung langfristiger Trends gibt Anhaltspunkte für die künftige Entwicklung von Wohnungsangebot und -nachfrage. Dank der laufenden Aktualisierung der Indikatoren hat die Wohnungsmarktbeobachtung auch eine Frühwarnfunktion (Monitoring-Ansatz).


Die amtliche Statistik kann durch ihr Zahlenmaterial nicht alle Problemgruppen und -bereiche identifizieren und vollständig abbilden. Die Wohnungsmarktbeobachtung versucht diesem Aspekt dadurch Rechnung zu tragen, dass sie eigene Erhebungen und Befragungen durchführt, wie z.B. eine Expertenbefragung sowie die Befragungen nordrhein-westfälischer Wohnungsunternehmen.


Damit die Ergebnisse für alle Wohnungsmarktbeteiligten transparent und nachvollziehbar bleiben, verzichtet die Wohnungsmarktbeobachtung auf die Anwendung komplexer statistischer Methoden.


Die Ergebnisse der Wohnungsmarktbeobachtung NRW werden im jährlichen Wohnungsmarktbericht, dem Info, veröffentlicht. Ergänzt wird das Info durch Sonderveröffentlichungen zu thematischen und räumlichen Schwerpunkten der Wohnungsmarktentwicklung.

Zuletzt aktualisiert am: 10.08.2011

Kontakt

NRW.BANK

Hauptsitz Düsseldorf

Kavalleriestraße 22

40213 Düsseldorf

Telefon:0 211 91741-0

Fax:0 211 91741-1800

NRW.BANK

Hauptsitz Münster

Friedrichstraße 1

48145 Münster

Telefon:0 251 91741-0

Fax:0 251 91741-2921

Ihr Ansprechpartner

Team Wohnungsmarktbeobachtung

Telefon:0 211 91741-1154

Fax:0 211 91741-5153

E-Mail:wohnungsmarktbeobachtung@nrwbank.de

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.