Bürgschaften zur Besicherung von Investitionskrediten für Energiespar-Contracting-Vorhaben.

//Bürgschaften der Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen - Contracting-Bürgschaft

Fördernehmer:
Gewerbliche Unternehmen; Freie Berufe
Förderthemen:
Energieeffizienz
Förderart:
Bürgschaften/Garantien
Fördergeber:
Land NRW
Ansprechpartner:
Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen GmbH
  • Übersicht

Antragsberechtigte

Antragsberechtigt sind

Verwendungszweck

Mit Ausfallbürgschaften soll es KMU erleichtert werden, Energiespar-Contracting-Vorhaben mit hohen Risiken – hohe Erstinvestitionen, lange Vertragslaufzeit, Gewährleistungsrisiko des Contractors, rechtliche Problematiken – zu finanzieren.

Gefördert werden:

  • die Investitionsfinanzierung (Investitionsdarlehen und Leasing-Finanzierungen) des Contractinggebers
  • ein Vertragserfüllungsaval des Contractors
  • ein Vertragserfüllungsaval des Contractingnehmers

Umfang und Konditionen

  • Förderart: Ausfallbürgschaft
  • Förderumfang: bis zu 80% des Kreditbetrags
  • Förderhöhe: Kreditbetrag bis max. 2,0 Mio €
  • Förderdauer: bis zu 15 Jahre, ggf. länger bei Programmkrediten der öffentlichen Hand und gewerblichen Baufinanzierungen

Voraussetzungen

Es gelten insbesondere folgende Voraussetzungen:

  • Der Unternehmer/Contractor muss mind. 3 Jahre Erfahrung im Bereich des Contractings haben.
  • Die geförderte Maßnahme muss zu einer Energieeinsparung von mind. 25% gegenüber dem Status quo (maßnahmenbezogen) führen.
  • Der Investitionsort des Contracting-Vorhabens befindet sich in Deutschland.
  • Der Antragsteller muss ein erfolgversprechendes und wirtschaftlich tragfähiges Geschäftskonzept vorlegen.

Antragsverfahren

Der Bürgschaftsantrag ist unmittelbar bei der Bürgschaftsbank NRW zu stellen.

Quelle

Informationen der Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen und des Verbandes Deutscher Bürgschaftsbanken, Stand 02/2016

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen auf den Internetseiten der Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen:

Zuletzt aktualisiert am: 17.02.2016

Kontakt

Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen GmbH

Hellersbergstraße 18

41460 Neuss

Telefon:0 2131 5107-172

Fax:0 2131 5107-333

E-Mail:mwolters@bb-nrw.de

Internet:http://www.bb-nrw.de

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.