Die 9. Private Equity-Konferenz NRW Life Sciences - Wachstumsmotor in NRW

//9. Private Equity-Konferenz NRW

Beginn:
Montag, 11. Mai 2015
Uhrzeit:
12:30-21:00
Adresse:
CCD Congress Center Düsseldorf, Stadthalle 1, Rotterdamer Str. 161, 40474 Düsseldorf
Zielgruppe:
Existenzgründer, Gewerbliche Kunden, Privatkunden, Banken und Sparkassen, Investoren, Journalisten, Multiplikatoren
Veranstalter:
NRW.BANK
Anmeldung:
erforderlich
Skyline 9. Private Equity-Konferenz NRW

9. Private Equity-Konferenz NRW

Die 9. Private Equity-Konferenz NRW präsentiert sich mit dem Titel „Life Sciences – Wachstumsmotor in NRW“ und befasst sich mit der Finanzierung von Innovationen im Life Sciences-Bereich.

Mit diesem Themenbereich wird für die Konferenz ein inhaltlicher Schwerpunkt gewählt, der für das Land Nordrhein-Westfalen eine hohe wirtschaftliche und inhaltliche Bedeutung besitzt. Nicht umsonst wird der
Life Sciences-Markt als einer der acht Leitmärkte für Nordrhein-Westfalen definiert, weist er doch ein hohes Innovationspotenzial auf und adressiert globale Herausforderungen wie die Bekämpfung von Epidemien oder die Sicherung der weltweiten Ernährung. Umgekehrt prägt Nordrhein-Westfalen die Life Sciences-Branche nachhaltig: Im Jahr 2011 beschäftigte das Land im Bereich der besonders innovativen Biotechnologie mit 3.400 Angestellten die meisten Mitarbeiter im Deutschlandvergleich und erzielte 42 Prozent der Gesamtumsätze der deutschen Biotech-Branche.

Trotz ihrer Eigenschaften als Innovations- und Jobmotor leidet auch Life Sciences als Zukunftsbranche an einem Mangel an Risikokapital, der das Potenzial der Branche nachhaltig beschränkt.

Die 9. Private Equity-Konferenz NRW soll deshalb helfen, die Lebenswissenschaften in das Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken, Investoren und Kapitalsuchende zusammenzubringen und den Standort Nordrhein- Westfalen als einen idealen Life Sciences-Standort kennenzulernen. Ergänzend zum zentralen Programm mit Vorträgen und Diskussionen präsentieren junge und innovative Unternehmen ihre Geschäftsvorhaben auf einem Marktplatz für Beteiligungskapital. Hier können Konferenzbesucher persönliche Eindrücke von jungen  Unternehmen und Unternehmern aus der Branche gewinnen sowie Kontakte aufbauen oder intensivieren.

Für weitere Informationen können Sie sich gern an Astrid van der Linden, Tel. +49 211 91741-1418, wenden.

Foto Dr. Werner LanthalerDr. Werner
Lanthaler

Dr. Werner Lanthaler wurde im März 2009 zum CEO von Evotec ernannt. Von März 2000 bis März 2009 war er Finanzvorstand der Intercell AG. Während seiner Amtszeit entwickelte sich Intercell von einem Venture Capital finanzierten Biotechnologieunternehmen zu einem global agierenden Impfstoffspezialisten. Dr. Lanthaler kam eine Schlüsselrolle beim Erreichen vieler herausragender Meilensteine in der Firmenentwicklung zu. Darunter fallen die erteilte Zulassung für Intercells Impfstoff zur Behandlung von Japanischer Enzephalitis, die Unternehmensakquisitionen, strategische Partnerschaften mit Pharmafirmen sowie der Börsengang im Jahr 2005. Zuvor war Dr. Lanthaler von 1998 bis 2000 als Bereichsleiter der österreichischen Industrieenvereinigung und von 1995 bis 1998 als Senior Management Consultant der Unternehmensberatung McKinsey & Company beschäftigt.

Er promovierte in Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien und erwarb seinen Master's Abschluss an der Harvard University sowie einen Abschluss in Psychologie.

Foto Prof. Dr. Chistoph M. SchmidtProf. Dr. Christoph M.
Schmidt

Prof. Dr. Christoph M. Schmidt, Präsident des RWI und Vorsitzender der Wirtschaftsweisen

Prof. Dr. Schmidt ist seit 2002 Präsident des RWI in Essen und außerdem Professor für Wirtschaftspolitik und angewandte Ökonometrie an der Ruhr-Universität Bochum. Im März 2009 wurde Schmidt in den Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung berufen, dessen Vorsitz er im März 2013 übernahm.  

Seit 2011 ist er Mitglied von acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und wurde am 4.11.2014 in das Präsidium gewählt.

Anfahrt zur Veranstaltung

Größere Kartenansicht

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.