Elektromobilität in Kommunen

//Elektromobilität in Kommunen

Beginn:
Donnerstag, 27. März 2014
Uhrzeit:
09:00-19:00
Adresse:
Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste, Karl-Arnold-Haus der Wissenschaften, Palmenstraße 16 40217 Düsseldorf Achtung! Aufgrund der Tarifverandlungen im Öffentlichen Dienst hat sich der Veranstaltungsort geändert!
Zielgruppe:
Öffentliche Kunden, Gewerbliche Kunden, Investoren, Multiplikatoren
Veranstalter:
Stadtwerke Düsseldorf  Homepage Stadtwerke Düsseldorf
Anmeldung:
erforderlich
Banner zu Elektromobilität in Kommunen

Innovative Unternehmen in NRW betätigen sich zur Zeit auf dem Sektor der Elektromobilität sehr stark. Im Vordergrund stehen zumeist Module zur Speicherung von Energie. Aber auch die Infrastruktur muß weiter ausgebaut werden. Die Landesregierung hat für das Land NRW ehrgeizige Klimaschutzziele definiert. Diese sollen, wie auch auf Bundesebene, in den kommenden 10 Jahren umgesetzt werden. Bis 2020 sollen im Land NRW 250.000 batteriebetriebene Fahrzeuge zugelassen sein. Dies sind 25% des Ziels des Bundes.

Gerade in den Kommunen bieten sich viele Möglichkeiten die Infrastrukturen für kleinere Firmen vorzubereiten: Zulieferdienste, Mobile Pflegedienste, Behörden, Logistikzentren u.a.m.

Die NRW.BANK stellt die Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten vor.

Gerne beraten wir Sie an unserem Stand.

Nach drei erfolgreichen Veranstaltungen laden die EnergieAgentur.NRW, TÜV Rheinland und die Stadtwerke Düsseldorf, gemeinsam mit dem Verband kommunaler Unternehmen, dem Deutschen Institut für Urbanistik, dem Städtetag NRW, dem Landkreistag NRW sowie dem Städte- und Gemeindebund NRW erneut zu der Konferenz "Elektromobilität in Kommunen" ein.

Der Themenschwerpunkt der Veranstaltung ist die "Intelligente Finanzierung von Elektromobilität in Kommunen". Erwartet werden Referenten von der Kommunal-, Landes-, Bundes- und Europaebene. Eine Ausstellung mit Fahrzeugen und Projektdarstellungen komplettiert die Konferenz.

Anfahrt zur Veranstaltung

Größere Kartenansicht

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.