NRW.BANK-Vorstandschef Klaus Neuhaus Vizepräsident beim Europäischen Verband öffentlicher Banken (EAPB)

//NRW.BANK-Vorstandschef Klaus Neuhaus wird Vizepräsident beim Europäischen Verband öffentlicher Banken (EAPB)

Hinweis

Seit November 2016 ist Eckhard Forst Vorsitzender des Vorstands der NRW.BANK.

Der Vorstandsvorsitzende der NRW.BANK Klaus Neuhaus ist zum Vizepräsident des Europäischen Verbandes öffentlicher Banken (European Association of Public Banks - EAPB) gewählt worden. Die Amtszeit beträgt zwei Jahre.  

 

„Die europäische Bankenlandschaft ist im Moment stark im Umbruch“, so Klaus Neuhaus. „Wir werden mit immer höheren regulatorischen Anforderungen konfrontiert. Viele Entscheidungen werden bereits auf europäischer Ebene getroffen. Insofern ist es mir wichtig, mich dort zu engagieren, wo man aus meiner Sicht etwas bewegen kann.“

 

Präsident ist der Vorstandsvorsitzende der Nederlandse Waterschapsbank N.V. (NWB Bank), Ron Walkier. Neben Klaus Neuhaus ist auch Tomas Werngren von der Kommuninvest aus Schweden Vizepräsident.

Der EAPB vertritt auf europäischer Ebene die Interessen von mehr als 90 ordentlichen und außerordentlichen Mitgliedern des öffentlichen Bankensektors. Die NRW.BANK ist seit 2004 Mitglied im Verband und gestaltet seitdem dessen Arbeit aktiv mit. Gerade in Zeiten steigender regulatorischer Anforderungen stellt der EAPB aufgrund seiner exzellenten Kontakte zu den politischen Entscheidungsträgern vor Ort das Sprachrohr des öffentlichen Bankensektors auf europäischer Ebene dar.

 

Zusätzlich zur Mitgliedschaft im EAPB ist die NRW.BANK Mitglied des Bundesverbands Öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB), der seinerseits wiederum ordentliches Mitglied des EAPB ist.

Kontakt

Caroline
Gesatzki

Pressesprecherin

Tel.:0 211 91741-1847

Fax:0 211 91741-1260

E-Mail:caroline.gesatzki@nrwbank.de

Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 18.00 Uhr, Freitag 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr sowie an Feiertagen und am Wochenende unter den oben genannten Kontaktdaten.

Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.