Die NRW.BANK ist die Förderbank für das Land Nordrhein-Westfalen.

//Faszination Vielfalt - Arbeiten bei der NRW.BANK

Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Düsseldorf und Münster. Sie unterstützt ihren Eigentümer, das Land Nordrhein-Westfalen, bei dessen struktur- und wirtschaftspolitischen Aufgaben. Zudem ist sie verlässlicher Partner für alle Banken und Sparkassen, Unternehmen aller Branchen sowie für Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen.

Gesucht wird eine engagierte Persönlichkeit mit Qualitätsbewusstsein und Verantwortungsbereitschaft für die Position als

// Projektmanager Inhouse Consulting w:m

an unserem Standort Düsseldorf für die Abteilung .

Wir benötigen Ihre Kompetenzen für folgende Aufgabenfelder:

  • Projektarbeit (z.B. Organisationsuntersuchungen, Prozessverbesserungen, fachliche Systemeinführungen, Aufbau von Managementsystemen, Unterstützung von Produktentwicklungen):
    • Mitarbeit in komplexen Projekten (i.d.R. A-Projekte), u.a. durch selbständiges Wahrnehmen von Teilaufgaben/Arbeitspaketen sowie Teilprojektleitungen, Unterstützen/Wahrnehmen des Projektmanagements, Mitarbeit/Leitung bei der Erhebung, Analyse und Dokumentation von Prozessbeschreibungen, etc.
    • Eigenständige Wahrnehmung der Projektleitung bei weniger komplexen Projekten (i.d.R. B-Projekte) inkl. Budgetverantwortung und Projektzielsteuerung sowie projektbezogene Führung von Mitarbeitern (aus eigener Abteilung und/oder anderen Fachbereichen der Bank)
    • Konzeption von Projekten auf Basis komplexer und teilweise unklaren Aufgabenstellungen
    • Projektthemen in den Feldern:
      1. Aufbauorganisation, Kompetenzen, Zuständigkeiten, gesetzliche Vorgaben
      2. Prozessoptimierung einschließlich IT-Prozessen
      3. Machbarkeitsstudien, Business Cases, Strategieprojekte
      4. Einführung neuer Organisationsformen und IT-Systeme
      5. Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen
  • Selbstständige Durchführung von Sondermaßnahmen (Klärung fachlicher Zuständigkeiten, Aufbereitung von Stellungnahmen zu Vorstandsfragen, etc.) inkl. Einbindung und Abstimmung mit den betroffenen/notwendigen Bereichen und Funktionen
  • Selbständige Betreuung von Bereichen, Beratung der BereichsleiterInnen in organisatorischen Fragen (z.B. Organisationsänderungen, Handbüchern, internen Abläufen, Personalbedarfsrechnungen)
  • Entwicklung von Ideen zur Weiterentwicklung von Organisations- und Projektmanagementinstrumenten und -verfahren

Diese Qualifikationen und Eigenschaften zeichnen Sie aus:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit bankfachlichem Bezug - alternativ auch Hochschulstudium und mehrjährige Berufserfahrung in bankfachlichen Themen (z.B. (Förder)Kreditgeschäft, Banksteuerung) und/oder mit organisationsrelevantem Schwerpunkt (z. B. Erfahrungen in Projektarbeit, in Prozessoptimierungen, im betrieblichen Handbuchwesen)
  • 3-5 Jahre Jahre praktische Erfahrungen (insb. Projektarbeit und Projektleitung) in einer Bank oder im Bereich Organisation eines anderen Unternehmens oder vergleichbare Berufserfahrung (z. B. Unternehmensberatung)
  • Grundlagenwissen über die Abläufe einer Bank, der Produkte sowie der Funktionen und Bereiche einer Bank
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Gestaltung von Organisationsstrukturen in einer Berater- oder Expertenrolle
  • Kenntnisse der aufsichtsrechtlichen Anforderungen an eine Bank
  • Sichere Anwendung von Projektmanagementmethoden und Organisationstechniken (z. B. Erhebungs-, Analyse- und Prozesstechniken) sowie Beherrschen gängiger Organisationswerkzeuge (z. B. Prozessmodellierung, Kompetenzdarstellungen, Handbuchregelungen)
  • Grundlegende IT-Kenntnisse
  • Sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Anwendungen (PowerPoint, Excel, Word) und möglichst mit Lotus-Notes
  • Eigengesteuerte Einarbeitung in komplexe Sachverhalte, gutes Auffassungsvermögen, sehr gute Analyse- und Strukturierungsfähigkeit
  • Fähigkeit komplexe Sachverhalte anschaulich, präzise und verständlich darzustellen
  • Hohe Leistungsmotivation und Konfliktfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Flexibilität hohe Kundenorientierung und sicheres Auftreten
  • Sehr hohe soziale Kompetenz, um gemischte Projektteams führen zu können und Ergebnisse abschlusssicher in verschiedenen Gremien darstellen zu können
  • Englischkenntnisse

Darauf können Sie sich als Mitarbeiter/in der NRW.BANK freuen:

  • Die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten und sich zu weiterzuentwickeln
  • Viel Teamgeist und gegenseitige Unterstützung
  • Eine sehr moderne, attraktive Arbeitsumgebung
  • Eine marktgerechte Bezahlung und eine an den Mitarbeitern orientierte Unternehmenskultur sind für uns selbstverständlich

Die NRW.BANK verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.


Wenn auch Sie an dieser spannenden Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, unter der Angabe der Referenznummer vo-17-21e-1-79420.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Andreas Voß Andreas
Voß

Personalbetreuer

Tel.:0211 91741-1975

Fax:0211 91741-1806

E-Mail:a.voss@jobs.nrwbank.de

Zuständigkeiten

Ansprechpartner für die Einstellung und Betreuung von Berufserfahrenen, Führungskräften, Hochschulabsolventen und Praktikanten der Bereiche:

  • IT/Organisation/Interne Dienste
  • Kapitalmärkte
  • Personal
  • Unternehmens- und Infrastrukturfinanzierung
     
Ihre Anfrage

* Pflichtfelder Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers/der Empfänger werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und anschließend gelöscht.

Feedback

Ihre Bewertung der Seite

Haben Sie ein Anliegen und möchten lieber persönlich in Kontakt mit der NRW.BANK treten? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.